Gestört aber Geil | News | Gestört aber GeiL veröffentlichen Remix zu "Deine Mutter" feat. Kool Savas und Nessi

Gestört aber GeiL veröffentlichen Remix zu “Deine Mutter” feat. Kool Savas und Nessi

Gestört aber Geil News
05.09.2019
Gestört aber Geil veröffentlichen den offiziellen Remix zu “Deine Mutter” feat. Kool Savas und Nessi. Das Duo Gestört aber Geil ist bekannt für außergwöhnlich tanzbare Dance-Songs. Neben zahlreichen eigenen Megahits wie “Unter meiner Haut” (feat. Wincent Weiss und Koby Funk) und “Vielleicht” (feat. Adel Tawil) haben die Jungs auch sehr erfolgreiche Remixe veröffentlicht: “Are you with me” (Lost Frequencies) und "Du bist so schön" (Alligatoah) sind nur ein paar Beispiele.
Nun hat sich das erfurter Kollektiv zur Aufgabe gestellt, den Song des wohl bekanntesten Rap-Artist Kool Savas neu erstrahlen zu lassen. Im typischen Gestört aber Geil Stil werden treibende Beats und eine melancholisch-schwebende Hook mit einer prägnanten Stimme versehen. House trifft auf Rap und wird somit zu einem unvergesslichen Crossover bei dem auch du im Club abfeierst.

Gestört aber Geil Single “Deine Mutter” Remix

▶ Bei Apple Music

▶ Bei Amazon

▶ Bei Google Play

▶ Bei Spotify

▶ Bei Deezer

  
 

Weitere Musik von Gestört aber Geil