Grigory Sokolov | News | Das gefeierte Album "Sokolov: Schubert & Beethoven" jetzt in Vinyl

Grigory Sokolov
10.02.2016

Das gefeierte Album “Sokolov: Schubert & Beethoven” jetzt in Vinyl

Grigory Sokolov hat seinen Ruf als bester Pianist der Welt bestätigt. Der russische Ausnahmemusiker hat mit seinem jüngsten Live-Doppelalbum “Sokolov: Schubert & Beethoven” enthusiastische Reaktionen hervorgerufen. Die Presse lobte sein neuestes Werk in höchsten Tönen, und die stetig wachsende Gemeinde seiner Fans fand für die überwältigende Spielkunst des Meisters kaum noch Superlative. Sokolov ist es wieder einmal gelungen, in allen Belangen zu überzeugen. 
“Stets überrascht er den Hörer mit Extremen, die aber nie aufgesetzt oder manieriert wirken.” (Spiegel Online) Schuberts Impromptus lässt er ebenso sanft wie glasklar erklingen, und das in einem schwindelerregenden Tempo. Beethovens Klaviersonate Nr. 29 (“Hammerklavier”) spielt er mit einer jugendlichen Frische und visionären Modernität, dass man sich zu einem ganz neuen Blick auf Beethoven genötigt sieht. Mit Rameau und Brahms beweist er einmal mehr seine tänzerischen und träumerischen Gaben.   
Das Album setzt sich aus zwei Live-Auftritten zusammen, die der russische Pianist im Jahre 2013 in Salzburg und Warschau absolvierte, und knapp einen Monat nach seinem Erscheinen gilt das Album bereits jetzt als eine der außerordentlichsten Klassikveröffentlichungen 2016. Da passt es gut, dass es jetzt auch in Vinyl erscheint. Ab sofort kann “Sokolov: Schubert & Beethoven” auf LP erworben werden. Die Publikation umfasst drei Platten, die klassisch auf 180g Vinyl gepresst sind. Für Vinyl-Liebhaber großer Klaviermusik ein magischer Augenblick, zumal die furiose Live-Präsenz von Grigory Sokolov kongenial zu dem sinnlichen Erlebnis der Schallplatte passt.    

Weitere Musik von Grigory Sokolov