Hainer — Der kleine Hai | Biografie

Hainer der kleine Hai — Auf Meeresmission

Hainer ist ein kleiner, neugieriger Hai mit bunten Zähnen. Jeder seiner bunten Zähne besitzt dabei eine besondere Fähigkeit. So spürt der Rote Gefahr, mit dem Gelben riecht er ausgezeichnet, der Blaue hilft ihm alles blitzschnell zu zerschneiden und der Grüne lässt ihn meilenweit hören. Leider wird er aufgrund seines auffälligen Grinsens von den anderen Haikindern ausgelacht und fühlt sich deswegen oft alleine.
Durch ein heftiges Unterwasserbeben entsteht ein Riss im Felsen über der Haimat, einem kleinen beschaulichen Dörfchen, in dem auch Hainer und seine Eltern wohnen. Sollte sich keine Lösung für das Problem finden, droht ein Teil des Felsens abzurutschen und die Höhlen, die Hai-Schule und den Spielplatz zu zerstören! Hainer nimmt all seinen Mut zusammen und macht sich auf in die weiten Weltmeere, in der Hoffnung jemanden zu finden, der mit ihm gemeinsam seine geliebte Haimat retten kann. Denn wenn er als Held zurückkehrt, akzeptieren ihn vielleicht ja auch die anderen Haie genauso wie er ist…
 
Mehr von Hainer — Der kleine Hai