Hozier | News | Grammy Moments: Hozier tritt bei den 57. Grammy Awards zusammen mit Annie Lennox auf

Annie Lennox Hozier 2015
28.01.2015

Grammy Moments: Hozier tritt bei den 57. Grammy Awards zusammen mit Annie Lennox auf

Ein Highlight der Grammy Awards sind jedes Jahr die ungewöhnlichen Live-Paarungen legendärer Musiker mit frischem Blut, die sogenannten “Grammy Moments”. Ein Duett, welches 2015 mit Spannung erwartet wird, ist das des irischen Sängers und Songwriters Hozier mit der vierfachen Grammy-Gewinnerin Annie Lennox, die aktuell mit ihrem Beitrag zum Fifty Shades Of Grey-Soundtrack begeistert

Hozier und Annie Lennox: Beide dürfen auf einen Grammy Award hoffen

Die beiden Vollblut-Musiker reisen allerdings nicht nur für ihren gemeinsamen Auftritt nach Los Angeles: Hozier ist mit seiner SingleTake Me To Church” in der Kategorie “Song Of The Year” nominiert, während Annie Lennox mit ihrem AlbumNostalgia” auf den “Best Traditional Pop Vocal Album”-Award hoffen darf.

8. Februar 2015: Die 57. Grammy Awards mit Auftritt von Hozier und Annie Lennox

Grammy-Produzent Ken Ehrlich schwärmt bereits im Vorfeld über die bevorstehenden Performances: “Ich freue mich sehr auf die diesjährigen ‘Special Segments’ und glaube, dass man noch lange über sie reden wird.” Das hört sich auf jeden Fall vielversprechend an und lässt die Vorfreude auf den 8. Februar 2015 steigen. Weitere Auftritte kommen unter anderem von Tony Bennett und Lady Gaga, Jessie J und Tom Jones sowie Adam Levine (Maroon 5) und Gwen Stefani.

Weitere Musik von Hozier

Mehr von Hozier