Jamie Cullum | News | Das neue Jamie Cullum Album "Momentum"

Jamie Cullum Album Momentum 2013
17.05.2013

Das neue Jamie Cullum Album “Momentum”

Macht man es sich einfach, beschreibt man Jamie Cullum wie folgt: Er brachte Jazz dem Mainstream-Hörer näher. Dies schaffte er unter anderem mit Coverversionen von Radioheads High And Dry” und RihannasDon’t Stop The Music”. Auf dem 2013er Album “Momentum” besinnt sich Jamie Cullum auf seine Songwriter-Qualitäten. Zu Recht, wie die erste Single “Everything You Didn’t Do” mit ihrem Ohrwurm-Refrain beweist. Er habe bei den Arbeiten zum neuen Album “einfach nicht darüber nachgedacht, was andere von mir erwarten könnten”. Eine gute Strategie!

Man spürt die Lebensfreude auf “Momentum” von Jamie Cullum

So entstand auch die Zusammenarbeit auf “Love For $ale” mit seinem Hip Hop-Vorbild Roots Manuva. Andere Tracks sprühen vor Lebensfreude, wie die Up-Beats von “The Same Things”. Big Beat gibt es dann auf “When I Get Famous”, das den Hörer mit seinen Arrangements auf den Broadway der zwanziger Jahre versetzt. Eine wahre Stilvielfalt – anderes hätte man vom Meister des populären Jazz allerdings auch nicht erwartet.

Deluxe-Version von “Momentum” mit Bonus-DVD

Die Deluxe-Version des Albums bietet Jamie Cullum Fans im Box-Set neben der Standard-CD eine Bonus-CD mit neun weiteren Tracks und einer Interview-DVD.

Hier in “Momentum” von Jamie Cullum reinhören:

Hier “Momentum” von Jamie Cullum bestellen:

>>> “Momentum” von Jamie Cullum auf iTunes als Standard-Version oder Deluxe-Version bestellen
>>> “Momentum” von Jamie Cullum auf Amazon als Standard-Version oder Deluxe-Version downloaden
>>> “Momentum” von Jamie Cullum auf Amazon als CD Standard-Version oder CD Deluxe-Version bestellen
Mehr von Jamie Cullum