Justin Bieber | News | Sightseeing, skaten und singen: So verbrachte Justin Bieber seine Zeit in Berlin

Justin Bieber 2015 NEU
17.09.2015

Sightseeing, skaten und singen: So verbrachte Justin Bieber seine Zeit in Berlin


Berlin
im Bieber-Fieber: In zahlreichen Locations der Hauptstadt wurde Justin Bieber am 14. September 2015 gesichtet und versetzte mehr als nur ein mal Passanten und Belieber in Aufruhr. Wie er seinen Tag in der Spree-Metropole verbrachte, dokumentierte der “What Do You Mean?”-Sänger, der sich zurzeit für allerhand Promotion und Interviews in Europa aufhält, auf Instagram. Besonders der Park am Gleisdreieck schien es dem Pop-Star angetan zu haben. Hier posierte er gleich für mehrere Bilder.


Seine Freizeit nutzte Justin natürlich auch zum Skaten und war sogar bei einem Promo-Termin in der Mercedes-Benz Arena am 15. September 2015 auf einem Board unterwegs. In der Halle fand an diesem Tag die Universal Inside 2015 Tagung statt, bei der Bieber auf einen anderen kanadischen Musiker traf und die Gunst der Stunde für ein Duett der ganz besonderen Art nutzte: Gemeinsam mit Bryan Adams performte er seinen Mega-Hit “Baby”. Den Auftritt seht ihr hier:

Weitere Musik von Justin Bieber

Mehr von Justin Bieber