Lady Gaga | News | Singt für die "William J. Clinton Foundation"

Lady Gaga 2011
14.09.2011

Singt für die “William J. Clinton Foundation”

Auch Lady Gaga wird am 15.10. bei Konzert der “William J. Foundation” im Hollywood Bowl, dem größten natürlichen Amphitheater dabei sein. Die Stiftung, einst von Ex-Präsident Bill Clinton ins Leben gerufen, hat seit ihrer Gründung mehr als 10 Millionen Dollar für diverse Gesundheitsinitiativen wie zum Beispiel Aids und HIV Behandlungen gesammelt.

Lady Gaga wird bei ihrem Auftritt übrigens in bester Gesellschaft. Denn laut der “Washington Post” haben auch schon Bono und The Edge von U2, sowie Usher zugesagt. Eine tolle Aktion der “William J. Clinton Foundation” und ein würdiges Jubiläums-Event.
Mehr von Lady Gaga