Martin Solveig | News | Q&A mit dem König des French House: Seht Martin Solveig im exklusiven Interview

martin-solveig-backstage-interview
17.06.2015

Q&A mit dem König des French House: Seht Martin Solveig im exklusiven Interview

Intoxicated”, also berauscht, sind wir nicht erst seit der gleichnamigen Single von DJ Martin Solveig. Seit Jahren schon sorgt er nicht nur für eine gehörige Portion French House in den Charts, sondern auch für kochende Stimmung in den Clubs. In seiner Residenz auf Ibiza hat der DJ Universal im Interview jetzt Rede und Antwort gestanden.
Dabei gab er einiges preis über seinen Lebensstil als Resident-DJ im “Parachute”, dem In-Club auf Ibiza: Weshalb er seine eigene Zeitzone hat, welche Musik ihn inspiriert und warum er am liebsten mal mit Gwen Stefani arbeiten würde, erfahrt ihr im Interview. Außerdem plauderte Martin über seine anstehenden Gigs und Festivals, die Unterschiede zwischen amerikanischen und europäischen DJs und darüber, wieso Twitter toller ist, als Instagram.
Wer sich Ibiza in 48 Stunden geben will, für den hat Martin ein paar sehr gute Tipps auf Lager. Dabei wird das Feiern natürlich nicht zu kurz komnmen. Von Martin Solveig kann man anscheinend noch so einiges lernen! Schaut euch den gutgelaunten Frenchhouse-Meister jetzt im exklusiven Q&A auf Universal Backstage an.

Weitere Musik von Martin Solveig

Mehr von Martin Solveig