Max Richter | News | AD ASTRA – Max Richters Soundtrack erscheint auf dem Gelblabel

AD ASTRA – Max Richters Soundtrack erscheint auf dem Gelblabel

Ad Astra, Max Richter
© DG
17.10.2019
"Ich wusste, dass ich Teil der Welt sein wollte, die James in AD ASTRA erfunden hat." – Max Richter komponierte den Soundtrack zu dem Science-Fiction-Thriller “AD ASTRA” von James Gray, der im September in den deutschen Kinos anlief. “AD ASTRA” erzählt die abenteuerliche Reise von Roy McBride (Brad Pitt), der auf den Spuren seines vor 30 Jahren verschollenen Vaters ins All aufbricht, um dessen rätselhaftes Verschwinden zu lösen. Die damals begonnene Mission wird zur Gefahr für das gesamte Sonnensystem.

"Max Richter schafft eine charakteristische ergreifende Partitur" (The Film Stage)

Für den Soundtrack hat sich Max Richter von dem NASA Voyager-Programm in den 70ger Jahren inspirieren lassen, das ihn schon als Jungen faszinierte. Der Erfolg der Filmmusik gilt auch der knapp zwei Jahre währenden intensiven Zusammenarbeit mit dem Filmteam. Das Ergebnis ist eine klanggewaltige, spannende Komposition – ein Meisterwerk, was dem Zuschauer die mitreißende Geschichte in einer eigenen Dimension erzählt.
Ergänzt wird der Original Motion Picture Soundtrack mit Werken der Komponisten Lorne Balfe und Nils Frahm. “AD ASTRA” erscheint am 18. Oktober 2019 auf Deutsche Grammophon und ist im Stream auf Spotify und Apple Music, sowie zum Download auf iTunes verfügbar.

Weitere Musik von Max Richter

Mehr von Max Richter