Metallica | Musik | Hardwired...To Self-Destruct

Hardwired...To Self-Destruct
Hardwired…To Self-Destruct
VÖ: 18. November 2016
Metallica
Element 1
01
Hardwired
03:09
02
Atlas, Rise!
06:29
03
Now That We're Dead
06:59
04
Moth Into Flame
05:51
05
Dream No More
06:30
06
Halo On Fire
08:15
Element 2
01
Confusion
06:41
02
ManUNkind
06:56
03
Here Comes Revenge
07:18
04
Am I Savage?
06:30
05
Murder One
05:45
06
Spit Out The Bone
07:09

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Nach ihrem Album “Death Magnetic” aus dem Jahr 2008 haben Metallica mit “Hardwired…To Self-Destruct” in 2016 einen weiteren Longplayer veröffentlicht. Die acht Jahre Wartezeit haben sich aber auf ganzer Linie gelohnt: Die Platte überzeugt als Doppel-CD mit insgesamt 12 Songs. Produziert mit Greg Fidelman, der auch schon bei der Entstehung von “Death Magnetic” dabei war, liefert “Hardwired…To Self-Destruct” gitarrenlastigen Metal, wie man ihn von Metallica kennt und feiert. Die ersten Vorboten “Hardwired” und “Atlas, Rise!” versprachen schon eine Menge. Die weiteren Tracks des Albums kommen daher mit dem besten Sound der legendären Metal-Band daher. 
 
Veröffentlichung
2016-11-18
Format
Label
Marshal
Bestellnummer
00602557156263
Mehr von Metallica