Die kleine Schnecke Monika Häuschen | News | Im neuen Gartenabenteuer von Monika Häuschen wird’s musikalisch

Die kleine Schnecke Monika Häuschen

Im neuen Gartenabenteuer von Monika Häuschen wird’s musikalisch

Monika Häuschen_51_Distelfink_News
15.06.2018
Die kleine Schnecke Monika Häuschen hat sich mit ihren Gartenfreunden, Regenwurm Schorsch und Gänserich Herr Günter, etwas ganz Besonderes für die langen Sommertage ausgedacht: In einem Gesangswettbewerb wollen die drei herausfinden, wer von ihnen der beste Sänger ist. Voller Elan trällern die drei Freunde los. Doch wer singt denn nun am schönsten?
Distelfink Dieter, selbst ein überzeugtes Gesangstalent, bietet sich als Juror an. Doch bevor die Entscheidung gefällt ist, passiert ein Unglück! Regenwurm Schorsch piekst sich an einer Kratzdistel —  und ein neuer Wettbewerb bricht aus: Wer hat das schlimmere Schicksal — der empfindsame, angeblich erkältete Dieter oder der gepiekste Schorsch?
Autorin Kati Naumann entführt uns erneut mit Witz und liebevollen Charakteren in das Reich der kleinen Schnecke Monika Häuschen. Dabei lernen neugierige Kinder ab 3 Jahren spielerisch mehr über die heimische Natur- und Tierwelt. Tobias Künzel (Die Prinzen) ist auch in dieser Folge wieder als Produzent und Sprecher des Regenwurms Schorsch mit dabei und garantiert Hörspielspaß für Groß und Klein.
Die neue Monika Häuschen-Folge “51: Warum mag der Distelfink Disteln?” ist ab sofort im Handel und als Stream verfügbar.

Weitere Musik von Die kleine Schnecke Monika Häuschen