Nicki Minaj | News | Muss Bußgeld zahlen

Nicki Minaj 2011
01.08.2011

Muss Bußgeld zahlen

Nicki Minaj ist zu hot für Jamaica. Ihr Gig beim “Reggae Sumfest” in Montego Bay auf Jamaica hat den Behörden offensichtlich ordentlich aufgestoßen. Denn diese verhängten ihr jetzt ein Bußgeld über 1000 J$, wegen sexuellen Andeutungen während des Konzertes. Nicki nahm die Sache aber relativ relaxed und erschien nicht mal vor Gericht. Die 1000 J$ zahlt sie nach dem Erfolg mit “Pink Friday” wahrscheinlich eh mal locker aus der Portokasse!
 

Weitere Musik von Nicki Minaj

Mehr von Nicki Minaj