Nicki Minaj | News | Nicki Minaj stellt ihr Video zu "Lookin Ass" vor

Pink Friday: Roman Reloaded – Nicki Minaj 2012_06
17.02.2014

Nicki Minaj stellt ihr Video zu “Lookin Ass” vor

Nicki Minaj ist immer für eine Überraschung zu haben. Die extrovertierte Künstlerin stellt ihr Video zu “Looking Ass” vor. Genauso fulminant wie der Titel ist auch der Clip: Viel nackte Haut und voller Körpereinsatz. Die Message des Videos ist klar: Die Musik und der Songtext liegen im Fokus. Deswegen ist die Aufmachung sehr schlicht gehalten und monochrom.

Nicki Minaj präsentiert ihr Video zu “Lookin Ass”

Dass die Rapperin kein Problem mit nackter Haut hat, wissen wir bereits aus Videos wie “Starships” und “Pound The Alarm”. Doch diesmal spielt sie mit den Reizen im Zusammenspiel mit ihren ausgeklügelten Texten. Nicki macht ihrem Ärger Luft und versteht lügende Menschen nicht. “All I know is there should be no reason”, singt sie. Es sollte keinen Grund dazu geben, sich anzulügen. Wie das Ganze aussieht erfahrt ihr im Video.

Weitere Musik von Nicki Minaj

Mehr von Nicki Minaj