Noah Kahan | News | Bittersüßer Folk Pop: Noah Kahan präsentiert "Hurt Somebody"

Noah Kahan 1

Bittersüßer Folk Pop: Noah Kahan präsentiert “Hurt Somebody”

Noah Kahan kennt das Geheimrezept für bittersüße Folk Pop-Songs: Denn seine SingleHurt Somebody”, eine Zusammenarbeit mit Julia Michaels, handelt von Emotionen, die man sonst nur schlecht in Worte fassen kann. “Es geht um diese lähmende Angst davor, eine Beziehung zu beenden – obwohl es das Beste ist” so der 20-Jährige. “Dieses Gefühl des Folks, das keiner so richtig beschreiben kann. Das hab ich in meiner Musik auch. Ich glaube, das kommt davon, dass ich hier draußen aufgewachsen bin” sagt der in Vermont Geborene in seiner Vevo-Homestory

Weitere Musik von Noah Kahan

Mehr von Noah Kahan