Nolwenn Leroy | Musik | Bretonne

Nolwenn Leroy
Bretonne
VÖ: 20. Januar 2012
Limited Pur Edition
Nolwenn Leroy
02
La jument de Michao
02:57
03
Suite Sudarmoricaine
03:53
01
Tri Martolod
03:11
07
Bro Gozh Va Zadoù
02:40
08
Mna Na H-Eireann
03:32
04
Greensleeves
03:38
05
Brest
03:06
11
Karantez Vro
04:00
09
Ma Bretagne Quand Elle Pleut
03:12
14
Scarborough Fair
03:58
13
Dans Les Prisons De Nantes
02:49
15
Rentrer En Bretagne
04:31
12
Le Bagad De Lann-Bihoué
03:44
10
Je Ne Serai Jamais Ta Parisienne
03:13
06
Siuil A Ruin
03:09

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Nolwenn Leroy kann im gleichen Atemzug mit ZAZ genannt werden — sind die beiden doch die erfolgreichsten französischen Künstlerinnen der vergangenen Jahre. Das Album “Bretonne”, welches am 20. Januar in Deutschland veröffentlicht wird, steht in Frankreich bei mittlerweile fast 800.000 verkauften Einheiten. Auch in Belgien war das Album, wie in Frankreich, auf Platz 1 der Album Charts.
"Bretonne" ist sehr vielseitig und vielsprachig. Neben französisch finden sich auf dem Album auch Lieder in Bretonisch — der keltischen Ur-Sprache — in Irisch und in Englisch. Nolwenn Leroy hat in den USA Gesang studiert und hat sich mit ihren bisher drei Alben fest in der französischen Musikszene etabliert. Sie ist sehr sozial engagiert und verbringt viel Zeit in ihrer Funktion als Botschafterin von UNICEF. Eine sehr interessante Persönlichkeit mit Substanz.
Die Songs “La Jument De Michao” und “Tri Martolod” sind keltische Klassiker und von ihr in der Originalsprache interpretiert. Produziert wurde das Album von John Kelly, dem Produzenten von Kate Bush, Chris Rea, Prefab Sprout, Tori Amos, … etc. Bretonne – das ganz eigene Album einer sehr außergewöhnlichen und interessanten Künstlerin.
Veröffentlichung
2012-1-20
Format
CD
Label
B1*
Bestellnummer
00602527922362

Weitere Musik von Nolwenn Leroy

Mehr von Nolwenn Leroy