OneRepublic | News | OneRepublic veröffentlichen Tourdoku "Live In South Africa"

Drew Brown

OneRepublic veröffentlichen Tourdoku “Live In South Africa”

Im Rahmen ihrer gigantisch angelegten Native Tour umrundeten OneRepublic den Globus gleich mehrfach, ab heute könnt ihr euch mit den Konzertfilm “OneRepublic: Live In South Africa” eine dieser Shows als DVD, Blu-ray und Download nach Hause holen. 

Konzertfilm und Dokumentation in einem: "OneRepublic: Live In South Africa"

Neben dem Live-Mitschnitt aus dem Ticketpro Dome von Johannesburg, bei dem die Band vor 20.000 südafrikanischen Fans ein paar ihrer größten Hits ( “Counting Stars”“Apologize”“All The Right Moves” und “If I Lose Myself”) zum Besten geben, enthält der Konzertfilm auch eine Dokumentation mit bis dato unveröffentlichtem Archivmaterial. Die Doku zeichnet die aufregende, nicht immer problemlose Entwicklung der Band in exklusiven Bildern. Im Interview sprechen Ryan Tedder, Zach Filkins, Eddie Fisher, Brent Kutzle und Drew Brown ganz offen über die Stationen ihrer Bandgeschichte von unbekannten Newcomern zu international gefeierten Musikern und werfen zugleich einen Blick in die Zukunft von OneRepublic. Als weiteren Bonus gibt es einen Live-Mitschnitt des Songs „Wherever I Go“, der vor dem umwerfenden Panorama des Hafens von Sydney gedreht wurde — ein Muss für jeden Fan!

OneRepublic DVD “OneRepublic: Live In South Africa”

▶ bei Media Markt 
▶ bei Saturn 
▶ bei JPC
▶ bei Amazon
  

Weitere Musik von OneRepublic

Mehr von OneRepublic