Pablo Heras-Casado | Musik | El Maestro Farinelli

El Maestro Farinelli
El Maestro Farinelli
VÖ: 16. Mai 2014
Pablo Heras-Casado
01
Overture
03:57
02
Overture
04:23
03
Allegro
04:08
04
Andante sempre
01:54
05
Allegro
03:20
06
Tempestad grande
02:46
07
Allegro assai
04:03
08
Andante moderato
03:34
09
Allegro
03:20
10
Baile de las máscaras
04:55
11
Overture
03:30
12
Alto Giove, è tua grazia
08:25
13
Seguidilla From "Amar y ser amado y la divina Philotea"
01:29
14
Seguidilla From "Para obsequio a la deydad, nunca es culto la crueldad, y Iphigenia en Tracia"
00:54
15
Seguidilla From "Vendado es amor, no es ciego"
01:13
16
Canción From "Viento es la dicha de amor"
01:08
17
Seguidilla From "Donde hay violencia no hay culpa" (1)
02:39
18
Seguidilla From "Donde hay violencia no hay culpa" (2)
00:52
19
Periodical Overture
05:45
20
Overture
05:29

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Dieses Album hat das Zeug, zu einer der Überraschungen des Jahres zu avancieren! Nicht nur wegen des spannenden Konzeptes, sondern vor allem auch wegen eines der aufregendsten jungen Talente an den internationalen Dirigentenpulten – dem jungen spanischen Maestro Pablo Heras-Casado. Dieses Album soll Farinellis Leistungen als Impresario unterstreichen und zeigen, wie groß sein Einfluss auf die Musik Spaniens war. Doch es wäre nicht vollständig ohne etwas von dem Balsam, mit dem der Sänger Farinelli die Leiden des spanischen Königs zu lindern versuchte – Porporas Arie »Alto Giove« zum Beispiel, hier gesungen von Countertenor Bejun Mehta, war eines der Stücke, die bei jenen Musikabenden zu hören waren.
Veröffentlichung
2014-5-16
Format
CD
Label
Archiv Produktion
Bestellnummer
00028947920502

Weitere Musik von Pablo Heras-Casado