Patrick Wolf | News | Ein Spion namens Patrick

patrick_wolf
09.07.2009

Ein Spion namens Patrick

Patrick Wolf behauptet, er hätte Margaret Thatcher durch sein Abflussrohr belauscht, als er noch in einer poshen Gegend Londons wohnte.
In einem Interview mit NME offenbarte der Sänger:
“In der Nacht, in der ich einzog, duschte ich, als ich plötzlich ein Geräusch hörte. Erst dachte ich, ich sei auf Drogen, aber dann realisierte ich, dass dem nicht so war, denn es war Margaret Thatcher! Ich konnte sie durch das Abflussrohr hören.”
Ha ha, jetzt müsste und Patrick nur noch verraten, was Mrs. Thatchers von sich gegeben hat. Hoffentlich nichts unanständiges…

Weitere Musik von Patrick Wolf