Post Malone | News | Post Malones veröffentlicht "beerbongs & bentleys"

Post Malone 2017

Post Malones veröffentlicht “beerbongs & bentleys”

Post Malone is back! Im Dezember 2016 änderte er bereits seinen Twitter-Namen in „beerbongs & bentleys“, doch dann blieb es längere Zeit still um ihn. Erst im September 2017 meldete er sich mit einem Paukenschlag zurück: „rockstar“ mit 21 Savage als Feature wurde der bis heute größte Hit Post Malones. Der Killer-Track mit seiner hypnotischen Melodie und Bassline war am oberen Ende der Charts platziert – und Post Malone wieder im Game.

 
Die offizielle Album-Ankündigung ließ trotzdem noch auf sich warten. Erst einmal kam das Video zu „Psycho“ mit Go-To-Crooner Ty Dolla $ign. Pelzbemantelt und diamantbehangen wurde souverän der Beat zerlegt. Und es wuchs die Gewissheit, dass mit „beerbongs & bentleys“ etwas Großes auf uns zukommen wird.

 
Schließlich wurde das Releasedatum verkündet: Post Malones zweites Album erscheint am 27. April 2018. Die Tracklist zeigt, dass neben den bereits erwähnten Rap-Superstars die oberste Riege des US-Hip Hop ge-featuret wird: Nicki Minaj, Swae Lee, G-Eazy und YG füllen das Star-Roster von „beerbongs & bentleys“ weiter auf. Alle Zeichen deuten darauf, dass Post Malone sich mit „beerbongs & bentleys“ seinen Platz im Rap-Olymp schon zu einem frühen Zeitpunkt seiner Karriere sichern kann.
 

Post Malone Album “beerbongs & bentleys” 

▶ bei iTunes

▶ bei Apple Music

▶ bei Amazon

▶ bei Spotify

▶ bei GooglePlay
▶ bei Media Markt
▶ bei Saturn
 
 

Weitere Musik von Post Malone

Mehr von Post Malone