Pur | Video | Achtung

Achtung
Zum Video
Achtung
Pur
3050 Aufrufe

Videoinformation

Bereits im Juni 2015 veröffentlichten Pur das offizielle Video zu ihrem TitelsongAchtung” – der ersten Singleauskopplung aus dem für September angesetzten gleichnamigen AlbumAchtung”. Das Stück selbst ist geprägt vom donnernden Schlagzeug, das fast schon für einen aggressiven Rhythmus sorgt, für den Engler sich bewusst der Doppeldeutigkeit des Wortes bediente. Das Stück verbindet “Aufmerksamkeit, Respekt” mit der Aufforderung “pass auf!”
Die Band wollte ein Video in Studio-Atmosphäre, bei dem die Botschaft von “Achtung” klar wird: Respekt und Toleranz zwischen den Ethnien und Religionen. Diesen Gedanken transportieren die sechs Violinisten unterschiedlicher Herkunft, die über die Musik zusammenfinden. Pur waren begeistert vom renovierten Scala, erklärt Engler. „Außerdem haben wir viele tolle Erinnerungen an früher, als wir hier richtige Konzertschlachten geschlagen haben.“
Das Video entstand unter der Regie von Gabriel Borgetto und dem Produzenten Johannes Kunkel. Borgetto sammelte nach seinem Studium “Media Production” in seiner Heimatstadt Darmstadt Bewegtbilderfahrungen als Producer und Editor in München im Bereich TV und Werbung. Sein Steckenpferd ist das Schreiben und Drehen poetischer und absurder Kurzfilme und Spots.
Der Song “Achtung” erscheint am 16. Juni 2015 und ist die erste Singleauskopplung aus dem gleichnamigen Pur-Album “Achtung”, das ab 18. September 2015 im Handel ist.

Weitere Videos von Pur

Mehr von Pur