Romano | Video | Copyshop

Videoinformation

Von Berlin in die Welt: Romano ist ja bereits erfahren, was das Thema Auslandsreisen für Videodrehs anbelangt. Sein Video zum Track “Köpenick” entstand beispielsweise im kalifornischen Compton. Für den Clip des Titelsongs seines Albums “Copyshop” ging es in die andere Richtung. Vor der beeindruckenden Kulisse der chinesischen Metropole Hongkong haben sich der Berliner Rapper, Regisseur Jakob Grunert, Musikproduzent Moritz Friedrich, Kameramann Raphael Beinder und weitere Kreative auf ein Experiment eingelassen. Unter dem Namen Übermut Project haben sie ausprobiert, was alles möglich ist, wenn man das gewohnte Umfeld verlässt und sich kreative Freiräume auftun.
In Kollaboration mit dem kantonesischen Rapper MastaMic und der Producerin Friendly Liu ist in der Megacity etwas großartiges entstanden. Oben im Player könnt ihr den zehnminütigen “Copyshop”-Clip in voller Länger sehen, der im Rahmen der Fête de la Musique im Berliner Open Air Kino Mitte am 21. Juni 2017 Premiere feierte. Wie auch in Interview-Sequenzen im Video deutlich wird, ist der Copyshop für Romano mehr als nur ein Ort, an dem man seine Bachelorarbeit drucken lässt, oder den Schufa-Nachweis kopiert. Er ist fester Teil seiner Biografie und der virtuelle Ort, an dem die Geschichten und Gestalten des Albums “Copyshop” zusammenfinden. 

Weitere Videos von Romano

Mehr von Romano