Sido | Musik

Sido - Maske

Produktinformation

Er schmeisst die Fuffies durch den Club, wurde wiederbelebt, kann wie ein Weltmeister buchstabieren und hat Homies im Knast. Der unglaubliche sido (A.i.d.S., Die Sekte) von Aggro Berlin hat uns mit seinem Debut-Album “Maske“ was zu sagen.
 
Der Typ mit der Maske, der bereits als aggressiver Weihnachtsmann mit seinem “Weihnachtssong“ auf VIVA und MTV hart rotierte, bringt nun endlich sein eigenes Album auf den deutschen Markt und unterhält damit die Nation. Als Gründungsmitglied von Die Sekte, die bereits seit 1997 für Gesprächsstoff sorgt, zeigt der “Arschfickmann“, dass er auch im Alleingang extrem was zu bieten hat. Sein buntes Album schenkt uns einen perfekten Einblick in sein Leben. Die Texte stammen aus seiner Feder, die Beats aus seinem Herzen. Darüber hinaus bereichern Headrush und Beathoavenz mit ihren Beats sidos Soloalbum.
 
B–Tight, Die Sekte, Oli Banjo und Harris sind die werten Gäste, die sich sido für sein Solo-Album rangeholt hat.
 
Absoluter Hinhörer ist der Track “Was hat er“, unterstützt von Oli Banjo kotzt sich sido über das Groupie-Verhalten aus, die Ladies stressen. Eine weitere Dame ist wohl die wichtigste Person in sidos Leben – die Verbindung zwischen Mutter und Sohn spiegelt sich bei sidos “Mama ist stolz“ wider.
 
sido ist Aggro Berlin-Pionier – schliesslich war er einer der ersten Künstler, den das Westberliner Untergrundlabel unter Vertrag nahm. Zusammen mit B–Tight bildet er das Duo A.i.d.S. (Alles ist die Sekte). Der Junge aus dem Märkischen Viertel beweist in seinem eigenen Stil, was deutscher Rap wirklich zu bieten hat. Bereits seine erste Single “Mein Block“ hat die Charts auf Platz 20 erobert.
 
sidos “Maske“ – mit 17 Tracks das erste Deutsche Rap-Album! Geld, Sex, Gewalt und Drogen!
Veröffentlichung
2004-4-5
Format
CD
Label
Aggro Berlin
Bestellnummer
00000000000000

Weitere Musik von Sido

Mehr von Sido