Sido | News | Sido geht mit seinem neuen Track "Hamdullah" back to the roots

Sido 2016
23.06.2016

Sido geht mit seinem neuen Track “Hamdullah” back to the roots

Auf einem lockeren Boom Bap-artigen Beat, der stark nach den USA in den 90er Jahren klingt, rappt Sido seinen neuen Track “Hamdullah”. “Hamdullah” ist arabisch und bedeutet “Danke”, womit auch das Thema des Tracks klar wird. Neben der Wertschätzung gegenüber seines Erfolges und dem dadurch entstandenen besseren Leben, greift der ehemalige Masken-Rapper jedoch auch Themen auf, die stark an seine ersten Alben erinnern. Er kritisiert Repräsentanten der deutschen Hiphop-Landschaft, erwähnt alte Homies und Orte, die bis heute zu seinen Chill-Spots gehören. Für alle Sido-Fans seit der ersten Stunde ist “Hamdullah” also genau das Richtige.

Mit dem Straßen-Video zu seinem neuen Track “Hamdullah” zeigt Sido, dass er immer noch der Alte ist

Düstere Stimmung, kalte Farben, später Abend und dicke Jacken: Im Video zu “Hamdullah” hat Sido an alles gedacht, was zu einem ernstzunehmenden Rap-Video gehört.
Ein Auto im Hintergrund, brennende Mülltonnen und eine Traube an Homies, die die Hook mitsingen, passen perfekt zum Oldschool-Beat.
Als High Top setzt Sido zwischendurch die altbekannte Maske auf und versetzt euch kurzzeitig wieder zurück in die Zeit, in der noch keiner wusste wer der Mann hinter dem silbernen Gesicht ist. 
Sido Single “Hamdullah”

Weitere Musik von Sido

Mehr von Sido