The Avener | Musik | The Wanderings Of The Avener

The Avener Album Cover
The Wanderings Of The Avener
VÖ: 20. Februar 2015
The Avener
01
Panama
04:35
02
Fade Out Lines
04:37
03
Celestial Blues
03:36
04
Castle In The Snow
03:33
05
To Let Myself Go
04:14
06
Lonely Boy
04:04
07
It Serves You Right To Suffer
03:25
08
Hate Street Dialogue
04:19
09
Your Love Rocks
04:10
10
We Go Home
03:15
11
Waiting Here
04:05
12
Fade Into You
04:10

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

"Acoustic meets Deep House", so lässt sich der Sound von The Avener beschreiben. Am 20. Februar 2015 veröffentlicht der französische Produzent und DJ sein erstes Album und vereint darauf alles von Blues und Folk bis hin zu Jazz und Pop. Auch die Einflüsse aus R&B, Soul und Funk kommen nicht zu kurz.
"The Wanderings Of The Avener" beinhaltet neben der Hit-SingleFade Out Lines”, mit der The Avener im Sommer 2014 der Durchbruch gelang, auch Songs mit Folk-Legende Sixto Rodriguez und Jazz-Sänger Andy Bey. Der Track “To Let Myself Go” entstand wiederum mit der norwegischen Musikerin Ane Brun.
Mit “The Wanderings Of The Avener” sich The Avener auf eine Zeitreise der Musikgeschichte der letzten 50 Jahre, ohne dabei an Aktualität zu verlieren.
Veröffentlichung
2015-2-20
Format
CD
Label
Capitol
Bestellnummer
00602547169440

Weitere Musik von The Avener

Mehr von The Avener