The Lumineers | News | Seht im Making Of, wie The Lumineers ihre Single "Ophelia" schrieben

The Lumineers 2016
26.02.2016

Seht im Making Of, wie The Lumineers ihre Single “Ophelia” schrieben

Zum Glück hat Jeremiah Fraites ein gutes Gedächtnis, denn das Intro und die Melodie zu “Ophelia” komponierte er bereits vor rund acht Jahren am Klavier in seinem Elternhaus. Etwa vier Jahre später spielte er den ersten Entwurf seinem Bandkollegen Wesley Schultz vor. Der Sänger von The Lumineers hatte direkt eine Idee für den Refrain und den beiden war schnell klar, dass der Song unbedingt auf ihrem zweiten Studio-Album “Cleopatra” Platz finden müsste.

“Ophelia” inspirierte zweites Lumineers-Album “Cleopatra”

Letzen Endes inspirierte “Ophelia” sogar maßgeblich den Rest des Longplayers. Schaut euch hier das Making Of an und erfahrt mehr über den Songwriting-Prozess und das unbeschreiblich Gefühl als The Lumineers “Ophelia” im Studio vollständig eingespielt hatten. Hier könnt ihr euch außerdem das offizielle Musik-Video zu der Single ansehen. Das Album “Cleopatra” erscheint am 8. April 2016 und ist hier vorbestellbar:
>>> The Lumineers Album “Cleopatra” Vinyl-LP bei Amazon
>>> The Lumineers Album “Cleopatra” CD Standard-Edition bei Amazon
>>> The Lumineers Album “Cleopatra” Download Deluxe-Edition bei iTunes: Die Single “Ophelia” direkt runterladen
>>> The Lumineers Album “Cleopatra” Download Standard-Edition bei Amazon: Die Single “Ophelia” direkt runterladen

Weitere Musik von The Lumineers

Mehr von The Lumineers