The Vamps | News | "Cherry Blossom" - The Vamps entdecken sich mit neuem Album wieder

“Cherry Blossom” – The Vamps entdecken sich mit neuem Album wieder

16.10.2020
 
The Vamps sind mit ihrem neuen Album “Cherry Blossom” zurück. Ein Albumtitel, der das durchgehende Thema der Wiedergeburt widerspiegelt. Und eine Wiedergeburt von The Vamps ist es auch. "Cherry Blossom“ kennzeichnet ihr bisher persönlichstes und vollendetes Album.
Die Vamps, auch bekannt als Brad Simpson, Connor Ball, Tristan Evans und James McVey, hatten vor 2020 nie wirklich die Chance, sich zu langweilen. Seit ihr Platin verkauftes Debütalbum “Meet The Vamps” 2014 auf Platz 2 der britischen Charts stürmte, ging es nur noch bergauf für die junge Band.
Dann im letzten Sommer, unzufrieden mit den Ergebnissen der früheren Sessions, buchten sie einige AirBnbs und hingen einfach ab und begannen als Band zu jammen. "Der letzte Sommer war der eigentliche Durchbruch für uns.
Die 10 Songs der neuen Platte zeigen eine Entwicklung ihres Klangs. “Was wir mit dem neuen Album machen wollten, ist vorwärts zu gehen und uns trotzdem treu zu bleiben”, erklärte Brad. 

Weitere Musik von The Vamps

Mehr von The Vamps