The Voice Of Germany | News | Die erste Live-Show: Der Live-Wahnsinn hat begonnen

The Voice erste Live-SHow
06.01.2012

Die erste Live-Show: Der Live-Wahnsinn hat begonnen

Am gestrigen 5. Januar ging The Voice of Germany mit der ersten Live-Show in die nächste Runde: Zwölf Talents fieberten ums Weiterkommen, aber nur acht schafften es in die nächste Runde.
Mit einer Mischung aus Balladen wie “How Deep Is Your Love”, “Fix You” und “Turning Tables” konnten Rino, Max und Katja ebenso punkten wie Ivy, Bennie und Ramona mit “Toxic”, “Marry You” und “Firework”. Sie alle sehen wir bei ihrer nächsten Liveshow wieder.
Doch nur zwei Künstler mit den meisten Zuschauerstimmen und zwei weitere direkt vom Coach nominierte kamen weiter. Für vier Musiker aus beiden Teams war die Reise nach dieser Show vorbei. Dominic, Sahar, C. Jay und Rüdiger schafften es nicht in die nächste Show.
Weitere Infos zur Show auf www.the-voice-of-germany.de
Mehr von The Voice Of Germany