Tocotronic | News | Mit Apfelkorn an der Bushaltestelle: Tocotronic präsentieren "Electric Guitar"

Tocotronic Die Unendlichkeit 2017

Mit Apfelkorn an der Bushaltestelle: Tocotronic präsentieren “Electric Guitar”

Zwei Wochen vor dem Release ihres Albums “Die Unendlichkeit” veröffentlichen Tocotronic heute ihre neue Single “Electric Guitar”. Wie auch “Hey du / 1993″ ist der Song nicht nur digital zu genießen, sondern auch auf Vinyl als 7 Inch mit dem Track ”Ausgerechnet du hast mich gerettet“ erhältlich. 
Der Track ”Electric Guitar“ stellt eine Coming-of-Age-Hymne über das von Apfelkorn befeuerte Rumlungern an der Bushaltestelle, die RAF–Fahndungsplakate und gleichzeitig auch ein Geburtstagslied zum Hundertjährigen des Instruments dar. Dahingegen wird im Song ”Ausgerechnet du hast mich gerettet“ von einstigen Saufexessen in Hamburger Bars und der daraus folgenden Sucht berichtet, auf die ein Umzug nach Berlin folgte. Das Stück erzählt von dieser Errettung, wobei mit dem Du statt der Stadt ”nicht schön, doch auch kein Biest“ auch eine geliebte Person gemeint sein könnte.

Tocotronic ”Electric Guitar"

▶ bei Saturn
▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Amazon
▶ bei GooglePlay
▶ bei Spotify
▶ bei Deezer

Weitere Musik von Tocotronic

Mehr von Tocotronic