Tony Bennett | News | Tony Bennett überrascht Lady Gaga in Tel Aviv

Lady Gaga Tony Bennett 2014
15.09.2014

Tony Bennett überrascht Lady Gaga in Tel Aviv

Wie wir erst kürzlich berichteten, überraschte die Pop-Diva Lady Gaga die Jazz-Legende und ihren musikalischen Weggefährten Tony Bennett zu dessen 88. Geburtstag in San Francisco auf besondere Art und Weise. Das war für Bennett anscheinend Grund genug, Gaga bei ihrem Tel Aviv-Konzert ebenfalls zu überraschen: So stand er am Samstag, den 13. September 2014 überraschend an ihrer Seite auf der Bühne. Für seinen ersten Besuch im heiligen Land performten die Jazz-Legende und die Pop-Queen “I Can’t Give You Anything But Love” vom neuen kollaborativen AlbumCheek To Cheek”.

“Cheek To Cheek” – so heißt das kollaborative Jazz-Album von Bennett und Gaga

Tony Bennett und Lady Gaga vereint neben ihrer Liebe zur Musik vor allem eines: Eine langjährige Freundschaft. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis sich die beiden auch auf musikalischer Ebene näher kommen. Mit “Cheek To Cheek” veröffentlichen sie nun ein gemeinsames kollaboratives Jazz-Album, aus dem ihr bereits das Video zu “Anything Goes” sehen könnt. Weitere Neu-Interpretationen bekannter Jazz-Werke hört ihr ab 19. September 2014. An diesem Tag erscheint nämlich das gemeinsame Werk der beiden Musik-Legenden.
>>> Hier das Album “Cheek To Cheek” von Tony Bennett und Lady Gaga bei iTunes in der Standard- oder Deluxe-Version bestellen und “I Can’t Give You Anything But Love” und “Anything Goes” direkt runterladen