Traudl Junge | Musik

Traudl Junge
Im toten Winkel. Hitlers Sekretärin 0602498071522
Im toten Winkel. Hitlers Sekretärin
VÖ: 10. Juni 2003
Traudl Junge
CD 1
CD 2

Produktinformation

“Es ist selten, dass eine innere Stimme so unverstellt nach außen dringt.” Berliner Zeitung

Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin – als sie 1942 die “Chance ihres Lebens” bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Probediktat. Zweieinhalb Jahre lang war sie in Hitlers unmittelbarer Nähe. Er diktierte ihr seine Reden und sein politisches Testament. Am 30. April 1945 hörte sie den Schuss, mit dem er sich umbrachte. Eine bewegende Dokumentation, in der sich Traudl Junge den Alpdruck ihres Lebens von der Seele redet, ohne sich hinter Rechtfertigungen zu verstecken. Das Hörbuch basiert auf der Tonspur des gleichnamigen Films von André Heller und Othmar Schmiderer.
Veröffentlichung
2003-6-10
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00602498071526