U2 | News | Bono hilft am Welt-Aids-Tag

U2 360 Tour 01_web
01.12.2010

Bono hilft am Welt-Aids-Tag

Heute, am 1. Dezember 2010, ist Welt-Aids-Tag! U2-Frontmann Bono wurde dazu nach Australien eingeladen, um beim Umdekorieren wichtiger Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Harbour Brücke oder des Opernhauses von Sidney, zu helfen! Die Gebäude sollen anschließend in rot erstrahlen, um Solidarität mit HIV-positiven Menschen zu demonstrieren!

In einer Pressemitteilung sagte Bono zur derzeitigen Situation:
“Die Zeiten sind schlecht in der westlichen Welt. Gesundheitsorganisationen müssen schwer um finanzielle Unterstützung kämpfen. In Zeiten der Rezession müssen die Menschen den Politikern klarmachen, wie wichtig ihnen das ist. Einige Menschen glauben, dass die Pandemie auf dem Rückzug ist und der Job erledigt sei… Aber dem ist definitiv nicht so.”

Eine schöne Aktion, die hoffentlich viele Hilfsgelder mobilisieren wird!

Mehr von U2