U2 | News | Gewaltlosigkeit: U2 veröffentlichen am 22. November 2019 "Ahimsa"

Gewaltlosigkeit: U2 veröffentlichen am 22. November 2019 “Ahimsa”

U2 Ahimsa
22.11.2019
U2 veröffentlichen zusammen mit A.R. Rahman kurz vor Beginn ihrem ersten Indien-Konzert in Mumbai den Song “Ahimsa”. Er verbindet die spirituelle Vielfalt Indiens mit dem Ethos von U2. Der Titel “Ahimsa” stammt aus der alt-indischen Sprache Sanskrit und bedeutet “Gewaltlosigkeit”. A.R. Rahman, der von der Time zum weltweit prominentesten Filmkomponisten ausgezeichnet wurde, sagt: “Ahimsa verlangt Mut und Kraft. Eine Qualität, die für Waffen oder Macht undurchlässig ist. Es ist eine Mission, die am dringendsten benötigt wird, um die moderne Welt zu heilen, und es ist ein unglaublicher Zeitpunkt, um mit U2 zusammenzuarbeiten, mit ihrem fantastischen Vermächtnis, um diese Bewegung wiederzubeleben.”

U2, A.R. Rahman — Ahimsa

U2-Gitarrist The Edge verrät, dass Indien schon lange auf der Bucket-Liste der Band stand und sie es nicht erwarten können, die indische Kultur, welche die moderne und altertümliche Welt miteinander vereint, zu erfahren. Auch mit “Ahimsa” verbindet die Band sehr viel: “Die Prinzipien von Ahimsa oder Gewaltlosigkeit haben als wichtige Säule dessen gedient, wofür unsere Band steht, seit wir uns zum ersten Mal zusammengeschlossen haben, um Musik zu spielen.”, so The Edge.

"Ahimsa": Höre dir hier die neue Single von U2 und A.R. Rahman an!

Weitere Musik von U2

Mehr von U2