Ariana Grande | News | "March For Our Lives": Ariana Grande singt für den guten Zweck

“March For Our Lives”: Ariana Grande singt für den guten Zweck

Ariana Grande 2018
26.03.2018
Am Samstag, den 24. März 2018 performte Ariana Grande ihre Dangerous Woman-Single “Be Alright” bei der Demonstration “March For Our Lives” in Washington, D.C.. Nachdem es an einer amerikanischen Schule zu einer tödlichen Schießerei kam, organisierten Schüler den “Marsch für unsere Leben”. Damit wollen sie sich für schärfere Waffengesetze in den USA einsetzten.  Neben Ariana traten auch zahlreiche weitere Künstler wie Selena Gomez und Demi Lovato für den guten Zweck auf.

Ariana bedankt sich bei den Teilnehmern 

"Dieses Lied widme ich allen, die heute teilnehmen. Danke, dass ihr euch für Veränderung, Liebe und Sicherheit unserer Zukunft einsetzt," bedankt sich Ariana. Sieh dir hier den Auftritt an:
 

Weitere Musik von Ariana Grande

Mehr von Ariana Grande