Demi Lovato | Start

Demi Lovato, Ariana Grande
Met Him Last Night
VÖ: 12. Mai 2021
Demi Lovato, Ariana Grande

Streamen und Downloaden

Demi Lovato veröffentlicht neuen Remix von “Met Him Last Night feat. Ariana Grande“!

Demi Lovato
Demi Lovato
12.05.2021
Demi Lovato und Ariana Grande veröffentlichen zusammen mit Dave Audé  einen Remix ihres gemeinsamen Tracks “Met Him Last Night“. Das Original ist Teil des siebten Studioalbums Dancing With The Devil: The Art of Starting Over” und wurde schnell zum Fan-Favorite.
Demi Lovato verarbeitet in dem Song eine Begegnung mit ihrem ehemaligen Dealer, welche letztlich zu ihrem Rückfall führte. Der Remix verwandelt den dunklen, synthetischen Song in einen up-beat Dance Hit, und lässt die Stimmen der beiden Ausnahmetalente mit einem 80-Jahre Disco-Sound verschmelzen.
Zum wahrscheinlich persönlichsten Album Demi Lovatos veröffentlicht sie eine Dokumentation mit dem Namen “Dancing With The Devil“, in der sie offen über ihre Überdosis und deren Umstände und Folgen spricht. Mit dieser will sie zeigen, dass sie eine Kämpferin ist, die sich nicht so schnell geschlagen gibt. Demi ist zurück und ist stärker denn je!
 
Demi Lovato Album Cover
Dancing With The Devil The Art of Starting Over (Deluxe Edition)
VÖ: 05. April 2021
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

Demi Lovato vollendet neues Kapitel mit Deluxe-Version ihres neuen Albums “Dancing with the Devil… The Art of Starting Over”

Demi Lovato
Demi Lovato
06.04.2021
Mit der Veröffentlichung ihres neuen Albums “Dancing with the Devil… The Art of Starting Over  öffnete sich Superstar Demi Lovato ihren Fans ein weiteres Stück. Nun ergänzt sie ihr neues Kapitel mit einer digitalen Deluxe-Version der neuen Platte.
Die Deluxe-Version enthält vier neue Songs der US-amerikanischen Sängerin: Drei akustische Live Versionen ihrer Songs “Anyone“, “Dancing with the Devil“ und “ICU (Madison’s Lullabye)“, sowie einem Bonus Track “Sunset“. Aufgenommen wurden die Live Versionen während der Drive-In-Premiere der vierteiligen YouTube Originals-Dokureihe Demi Lovato: Dancing With the Devil, die Demis Kampf mit der Drogensucht bis hin zu einer fast tödlichen Überdosis im Jahr 2018 dokumentiert. Bei dem Bonus Track “Sunset“ handelt es sich um eine traumhafte Ballade mit Gospel Elementen, in der Demi einen geliebten Menschen anfleht, sie nicht zu verlassen.
Die letzte Episode “Wiedergeburt: Dancing with the Devil” der Doku-Serie kann ab heute Abend um 21 Uhr HIER angeschaut werden.
Die Deluxe-Version von “Dancing with the Devil… The Art of Starting Over” ist ab sofort digital verfügbar!
Dancing With The Devil
Dancing With The Devil
VÖ: Invalid date
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

Demi stärker denn je: “Dancing With The Devil”

Demi Lovato 2021 02
Demi Lovato 2021 02
26.03.2021
Der GRAMMY-nominierte globale Superstar Demi Lovato führt ihre weltweite Fangemeinde in ihre neue kreative Ära ein. Mutig, charismatisch und entschlossen stellt sie sich auf ihrem neuen Album “Dancing with the Devil…The Art of Starting Over” ihren größten Ängsten. Kurz vor der Veröffentlichung am 2. April stillt die Sängerin den Durst ihrer Anhänger mit dem Titeltrack des Albumkonzepts. Darin findet Demi Frieden in ihrer rauesten Ehrlichkeit: “Twisted reality, hopeless insanity/ I told you I was fine, but I lied/ I danced with the devil/ Out of control”.
Sowohl in besagtem Song als auch auf dem Rest des Albums lädt die Sängerin den Hörer ein, sie auf ihrer kathartischen Reise zu begleiten, während sie zum ersten Mal die Geschichte ihrer fast tödlichen Überdosis im Jahr 2018 teilt. Glaube, Stärke und ein Gefühl der Wiedergeburt stehen im Vordergrund dieses neuen, heilenden Kapitels von Demi, das verspricht, eines ihrer intimsten Alben zu werden. 
Das abendfüllende Projekt, das 19 Songs umfasst, wird mit Stars besetzt sein, darunter einige erstklassige Kollaborationen mit Sängerkollegen wie Ariana Grande, Saweetie, Noah Cyrus und Sam Fischer, mit dem sie den Fan-Favoriten-Track “What Other People Say” veröffentlichte. Außerdem wird das Album nicht nur digital, sondern auch physisch erhältlich sein: Die Standard-CD, eine von drei “Exclusive Cover”-Versionen mit je einem Bonustrack oder das Bundle sind bereits im offiziellen Store vorbestellbar.
Die YouTube-Dokumentation – ”Demi Lovato: Dancing With The Devil”
Lovatos Geschichte wurde in einer vierteiligen Dokumentation aufgenommen, die auf Youtube zu sehen ist. Die herzzerreißende Erzählung bietet nie zuvor gesehenes Filmmaterial von Demi und taucht in die Details des härtesten Moments in ihrem Leben ein: “Die Ärzte sagten mir, ich hätte noch fünf bis zehn Minuten gehabt”. 

Demi Lovato - Dancing With The Devil (Live Acoustic Performance)

Dancing With The Devil... The Art Of Starting Over Cover
Dancing With The Devil… The Art Of Starting Over
VÖ: 02. April 2021
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

Hier bestellen

Alles auf Anfang: Demi Lovato verarbeitete ihren “Tanz mit dem Teufel” im neuen Album

Demi Lovato 2021 01
Demi Lovato 2021 01
16.03.2021
Was für eine großartige Überraschung! Gestern Abend hat Demi Lovato ihr neues Album “Dancing With The Devil… The Art Of Starting Over“ angekündigt, welches bereits am 2. April erscheinen wird!
Angeteasert hatte Demi ihr neues Album während eines Live-Stream-Events auf Clubhouse, welches inhaltlich ihre bald erscheinenden Doku-SerieDemi Lovato: Dancing with the Devil” begleiten möchte. Mit “Dancing With The Devil… The Art Of Starting Over“ verarbeitet Demi ihre Vergangenheit, wie sie während des Clubhouse-Livestreams am Montagabend erklärte: “Es folgt wirklich dem Verlauf meines Lebens und dem Weg, den es in den letzten paar Jahren genommen hat.”
Zudem verriet die Künstlerin, dass sich ihre Fans auf  Kollaborationen mit “drei verschiedenen, unglaublichen Frauen” auf ihrem neuen Album freuen dürfen.
Zudem startet ab dem 23. März Demi Lovatos vierteilige Dokumentationsreihe “Demi Lovato: Dancing with the Devil”. Über diese sagte Demi in einem Statement: “Es ist zwei Jahre her, dass ich mit dem dunkelsten Punkt in meinem Leben konfrontiert wurde, und jetzt bin ich bereit, meine Geschichte mit der Welt zu teilen. Zum ersten Mal können Sie meine Chronik des Kampfes und der laufenden Heilung aus meiner Sicht sehen. Ich bin dankbar, dass ich mich auf diese Reise begeben konnte, um mich meiner Vergangenheit frontal zu stellen und sie endlich mit der Welt zu teilen.”
Schaue HIER den Trailer zur Doku!
“Dancing With The Devil… The Art Of Starting Over“ kann ab sofort HIER im Shop vorbestellt werden!
What Other People say
What Other People Say
VÖ: 05. Februar 2021
Single
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

Demi Lovato und Sam Fischer veröffentlichen gemeinsame Single “What Other People Say”

Demi Lovato 2021 01
Demi Lovato 2021 01
05.02.2021
 
Balladen-Queen Demi Lovato hat sich mit dem australischen Künstler Sam Fischer für den gemeinsamen Track "What Other People Say“ zusammengetan.
Veröffentlicht wurde die neue Single mit einem einzigartigen und verspielten Musikvideo. Inspiration fand man hier vom beliebten Brettspiel “Wer ist es?“.
Über die Bedeutung des Songs, den Sam selbst geschrieben hat, sagt die talentierte Sängerin:
”Dieser Song ist eine Reflexion über Verlust und Identität. Man ist oft bemüht, Menschen und der Gesellschaft zu gefallen. Das ist der Grund, warum ich diesen Song mit Sam machen wollte – letztendlich geht es um zwei Menschen, die zusammen eine Lösung für ihre Probleme finden."
 
Commander In Chief Demi Lovato
Commander In Chief
VÖ: 14. Oktober 2020
Single
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

Demi Lovato veröffentlicht politische Ballade “Commander In Chief”

Demi Lovato 2021 01
Demi Lovato 2021 01
14.10.2020

Demi Lovato – Commander In Chief (Audio)

 
Sängerin Demi Lovato bezieht Stellung zur politisch aufgeladenen Situation in den USA und dem “Commander In Chief”.
In Zusammenarbeit mit einer All-Star-Besetzung, zu der Julia Michaels, Justin Tranter und FINNEAS gehören, ist die neueste Single des Popstars eine messerscharfe Botschaft, die sich direkt an Präsident Donald Trump richtet. In der nachdenklichen Ballade wird Trumps Rassenungerechtigkeit und der verantwortungslose Umgang mit Covid−19 kritisiert.
Lovato erklärte, dass sie mit dem Text nicht die Spaltung anheizen wolle, sondern ihre Unterstützer ermutigen wolle, sich weiterhin am politischen Prozess zu beteiligen und bei den Wahlen im nächsten Monat abzustimmen. “Wir müssen auftauchen und wählen, weil es so wichtig ist, dass unsere Stimmen gehört werden. Und ehrlich gesagt, für mich, ob Sie Republikaner oder Demokrat sind, gehen Sie einfach raus und wählen Sie.“
Commander In Chief" folgt auf “Still Have Me” und der Kollaboration “OK, not to be OK” mit Marshmello.
Still Have Me
Still Have Me
VÖ: 01. Oktober 2020
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

“Still Have Me” – Demi Lovato droppt gefühlvolle Ballade

Demi Lovato 2021 01
Demi Lovato 2021 01
01.10.2020
“Ich bin ein Wrack und immer noch kaputt, aber ich finde meinen Weg zurück, und es fühlt sich an, als hätte jemand gestohlen, alles Licht, das ich je hatte”. So beginnt “Still Have Me”, die kraftvolle Ballade von Demi Lovato. Roh ehrlich und reif drückt das einst Disney Channel-Girl ihre Gefühle darüber aus, dass ihr ihre Vitalität von jemandem genommen wurde, dem sie emotional nahe stand. Der von Sean Myer und Chloe Angelides produzierte Song ist eine Erklärung der Selbstermächtigung und Selbstliebe, in der Demi ihre eigene geistige Gesundheit in den Vordergrund stellt und singt " Ich habe nicht viel, aber zumindest habe ich noch mich".
Weniger als 24 Stunden im Voraus wurde der Track den Fans auf geheimnisvolle Weise in sozialen Medien mit der Überschrift “Musik ist immer für mich da” vorgestellt.
Demi Lovato I Love Me
I Love Me
VÖ: 06. März 2020
Demi Lovato

Streamen und Downloaden

Demi Lovato ist mit neuer Single “I Love Me” zurück

Demi Lovato 2020 (2)
Demi Lovato 2020 (2)
06.03.2020
Manchmal ist man selbst sein größter Kritiker, besonders dann fällt es schwer, sich selbst zu lieben. Die 27 Jahre alte Sängerin Demi Lovato ist sich dem bewusst. So kämpft sie in ihrer neuen Single “I Love Me” gegen verschiedene Versionen ihrer selbst. Mit “I Love Me” beginnt die Sängerin nicht nur ihre Unsicherheiten und Fehler zu erkennen, sondern sie zu akzeptieren. 

Demi Lovato – I Love Me

 
Im dazugehörigen Musikvideo beschreitet Demi Lovato wortwörtlich den Pfad der Selbstliebe: Mit selbstbewussten Schritt, stolziert sie durch New Yorker Straßen. Mit ihrer neusten Veröffentlichung beweist sie allen und besonders sich selbst: Ich bin widerstandsfähig, ich bin voller Liebe für mich selbst und das zu 100 Prozent. 

Höre dir hier “I Love Me” von Demi Lovato an!

Schau dir jetzt "I Love Me" von Demi Lovato an
Mehr von Demi Lovato