Bastille | News | Seht jetzt das Video zum Bastille N-JOY Unplugged in Hamburg

Bastille 2013
27.11.2013

Seht jetzt das Video zum Bastille N–JOY Unplugged in Hamburg

Am 18. November 2013 waren die vier Jungs von Bastille zu Gast in den N–JOY Studios in Hamburg: Nach einer intimen Unplugged-Session mit Live-Performances großer Hits wie “Pompeii”, “Flaws” und dem aktuellen Charts-Erfolg “Things We Lost In The Fire” gab es für die anwesenden Fans die Möglichkeit, der Band ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen. Bei dieser Gelegenheit kamen spannende Fragen in die Runde:

Bastille hinter den Kulissen: Welcher Film läuft im Tourbus?

So ging es unter anderem um die Jobs, die die Jungs vor ihrer großen Musik-Karriere gemacht haben: “Da waren wir ganz normale, langweilige Leute mit langweiligen Jobs”, sagte Kyle und konnte sich ein Lachen dabei kaum verkneifen. Außerdem verrierten die Jungs, dass sie ein großes Faible für Filme mit Action-Held Jason Statham haben. Auf die Frage, welcher Film am Abend als Erstes im Tour-Bus angeschmissen wird, antworten die Jungs einstimmig “Crank 2”.

Seht euch jetzt das Bastille N–JOY Unplugged mit vielen Hits vom aktuellen Deluxe Album “All This Bad Blood” an

Im Videomitschnitt auf der Website von N–JOY seht ihr nicht nur Bastilles kompletten Unplugged Auftritt, sondern erfahrt zudem noch viele weitere spannende Facts über eure Lieblingsband. Wem die dort zu sehene Live-Performance des Londoner Quartetts gefällt, der kann sich ab sofort das Bastille Erfolgsalbum Bad Blood” in der umfangreichen Deluxe-Edition All This Bad Blood” mit 13 zusätzlichen Songs sichern. Jetzt reinschauen und bestellen.
>>> Jetzt das Deluxe Album “All This Bad Blood” von Bastille bei Amazon oder iTunes bestellen

Weitere Musik von Bastille

Mehr von Bastille