Bastille | News | "VS. (Other People's Heartache Pt. III)": Bastille kündigen Mixtape an

bastille
22.10.2014

“VS. (Other People’s Heartache Pt. III)”: Bastille kündigen Mixtape an

Bastille wissen, wie sie ihren Fans die Wartezeit bis zum nächsten Album verkürzen können: Mit neuer Musik. Auf die am 5. September 2014 erschienene EPOblivion” folgt schon bald der nächste Streich. Das Mixtape “VS. (Other People’s Heartache Pt. III)” soll am 5. Dezember 2014 veröffentlicht werden. Bereits eine Woche vorher gibt es die Single “Torn Apart feat. GRADES ft. Lizzo”, in die ihr bei vevo bereits reinhören könnt

Bastille locken auf “VS.” mit vielen Kollaborationen

“VS.” ist der dritte Teil der “Other People’s Heartache”-Reihe, die verschiedene Genres, Stile und Produktionsweisen vermischt. Die ersten beiden Mixtapes waren 2012 auf den Markt gekommen. Diesmal haben sich Leadsänger Dan Smith und Co. allerdings etwas Neues einfallen lassen. Wie der Titel schon vermuten lässt, finden sich auf “VS.” fast ausschließlich Songs, die in Kollaboration mit anderen Künstlern entstanden sind.

Jetzt die Single “Torn Apart” vorbestellen

Zu den Feature-Gästen zählen unter anderem HAIM, Angel Haze und wie bereits erwähnt der Londoner Produzent GRADES sowie die US-amerikanische Rapperin Lizzo. Rund ein Jahr haben Bastille am Mixtape gearbeitet, die für die vier Londoner das Jahr 2014 reflektiert. Die Single-Auskopplung könnt ihr schon jetzt bei iTunes vorbestellen. “VS.” wird dann am 5. Dezember 2014 nicht nur digital als Download, sondern auch als CD und Vinyl erhältlich sein.

So sieht die Tracklist von “VS.” aus

  • Fall Into Your Arms (Bastille vs. The Gemma Sharples Quartet)
  • Bite Down (Bastille vs. HAIM)
  • bad_news (Bastille vs. MNEK)
  • The Driver
  • Axe To Grind (Bastille vs. Tyde vs. Rationale)
  • Torn Apart (Bastille vs. Grades vs. Lizzo)
  • Weapon (Bastille vs. Angel Haze vs. F*U*G*Z vs. Braque)
  • Remains (Bastille vs. Rag N Bone Man vs. Skunk Anansie)

Weitere Musik von Bastille

Mehr von Bastille