Ben Howard | News | Jetzt ansehen: Ben Howard und Hozier beim iTunes Festival 2014

Ben Howard und Hozier 2014
24.10.2014

Jetzt ansehen: Ben Howard und Hozier beim iTunes Festival 2014

Schon seit acht Jahren lockt Apple ein Mal im Jahr einen ganzen Monat lang Musikfans auf das iTunes Festival im Londoner Roundhouse und bietet ihnen dort spektakuläre Auftritte angesagter Künstler – und das alles für lau. Denn: Tickets für das Event, bei dem 2014 über 60 Acts an 30 Abenden gespielt haben, lassen sich nur gewinnen. Wer nicht zu den Auserkorenen gehörte, der konnte die Konzerte live auf iPhone, iPad, iPod Touch oder via iTunes auf dem Computer mitverfolgen.

Die iTunes Festival-Auftritte von Ben Howard und Hozier noch mal sehen

Auch nach dem Festival lassen sich die Performances weiterhin streamen – aber nur für kurze Zeit. Wartet also nicht zu lange, wenn ihr euch noch den explosiven Auftritt von Ben Howard ansehen möchtet, der am 24. September 2014 nahezu alle Songs seines Albums “I Forget Where We Were” spielte und mit seiner unverwechselbaren Stimme die Zuschauer verzauberte. Als Opening-Act hatte Hozier das Publikum aufgewärmt – und mit Hits wie “Take Me To Church” für sich gewonnen. Auch das Set des charismatischen Singer-Songwriters aus Irland könnt ihr noch für kurze Zeit auf iTunes sehen.

Weitere Musik von Ben Howard

Mehr von Ben Howard