Bon Jovi | Start

“Limitless” — Bon Jovi kündigen Single mit #SingBonJoviContest an

07.02.2020
Mit der Ankündigung zur Single “Limitless” stellen Bon Jovi ihre Fans vor eine spannende Herausforderung. Um einen Vorgeschmack des neuen Werks zu bekommen, müssen sich die Anhänger über www.singbonjovi.com einloggen und den Song singen, ohne ihn jemals gehört zu haben. “Postet euer Video in eurer Instagram-Story mit dem Hashtag #SingBonJoviContest. Mit etwas Glück habt ihr die Chance, den Song mit mir Live zu performen”, erklärt John Bon Jovi im Video dazu. “Auf unseren Song. Viel Glück!”

Schaue dir hier Das Video zum #SingBonJoviContest an!

 
Unbroken Cover
Unbroken
VÖ: 01. November 2019
Bon Jovi

Streamen und Downloaden

Eine Hymne für Veteranen: Bon Jovi veröffentlichen ihren neuen Song und das Musikvideo zu “Unbroken”

Bon Jovi 2016
01.11.2019
Bon Jovi veröffentlichen am 01. November 2019 ihren neuen Song “Unbroken” in Verbindung mit der neuen Netflix-DokumentationTo Be Of Service”. In der Doku geht es um Veteranen mit posttraumatischer Belastungsstörung, die durch die Hilfe und den Kontakt mit Therapiehunden zurück in die zivile Welt zurückkehren. Hier könnt ihr den Trailer sehen:

Bon Jovi spendet zudem 100 % der Download-Einnahmen des Tracks als Spende an die Patriotic Service Dog  Foundation.
"Unbroken" wurde von Bon Jovi geschrieben und gemeinsam von ihm und John Shanks produziert. “My service dogs done more for me than the medication would / There ain’t no angel that’s coming to save me”, heißt es in den Lyrics. Der Song ist eine Hymne für die tausenden von Veteranen, die an posttraumatischen Belastungsstörungen leiden. Der Text demonstriert den täglichen harten Kampf, dem die Veteranen auch nach ihrer Rückkehr ausgesetzt sind. Jon Bon Jovi sagt: “This song is meant to honor America’s veterans and their service, but I also wanted to take an unflinching look at the reality of their daily lives and struggles.”
Schaut euch hier das emotionale Video zu dem neuen Song “Unbroken” von Bon Jovi an:
Mehr von Bon Jovi