Bon Jovi | News | Platz 2 beim Most Iconic VMA Performance-Voting

Still Bon Jovi "It's Hard letting you go"_web
25.08.2011

Platz 2 beim Most Iconic VMA Performance-Voting

1989 legten Jon Bon Jovi und Richi Sambora eine legendäre Performance bei den MTV VMAs hin. Die beiden sangen “Living On A Prayer” und “Wanted Dead Or Alive” und spielten sich damit in die Hall Of Fame der VMAs. Denn beim Voting zur Most Iconic VMA Performance belegten die US–Rocker nun den zweiten Platz und mussten sich damit nur Michael Jackson geschlagen geben. Dennoch bleibt uns das eindrucksvolle Duett auf ewig in Erinnerung!
Mehr von Bon Jovi