Chris Stapleton | News | Chris Stapleton – Vom unscheinbaren Songschreiber zum Liebling der Musikbranche

Chris Stapleton

Chris Stapleton – Vom unscheinbaren Songschreiber zum Liebling der Musikbranche

In nur zwei Monaten wurde das Musikvideo zu Justin Timberlakes neuer Single “Say Something” mehr als 150 Mio. Mal gestreamt. Das Lied ist ein Duett mit dem Country-Star Chris Stapleton und so manch einer fragt sich seitdem: Wer ist eigentlich dieser Cowboy mit dem Zottelbart und der grandiosen Stimme? 
Bei Jimmy Fallon stahl Chris Stapleton seinem Kumpel Justin Timberlake unabsichtlich die Show
Der 39-Jährige Chris Stapleton aus dem kleinen Kaff Paintsville, Kentucky, ist schon ein alter Fuchs im Musikgeschäft. Als Songwriter schrieb er reihenweise Nummer−1-Hits für Country-Stars wie Luke Bryan oder Kenny Chesney und auch Adele veröffentlichte eine Coverversion von "If It Hadn’t Been For Love” – einem Song, den Stapleton mit seiner Band The Steeldrivers vor rund zehn Jahren aufnahm. 2015 erschien sein Solo-Debütalbum „Traveller“ und 2017 die Alben “From A Room: Volume 1” und “From A Room: Volume 2”. Stapletons Musik ist bodenständig, ehrlich und vor allem echt. Authentizität ist sein Markenzeichen.
Bei den Grammys Ende Januar 2018 räumte Chris Stapleton ganze drei der begehrten Trophäen ab und belegte damit den dritten Platz hinter Bruno Mars (6) und Kendrick Lamar (5).
Für “Either Way” gewann Chris Stapleton 2018 den Grammy in der Kategorie “Country Solo Performance”
Mit seinem Kumpel Justin Timberlake stand Chris Stapleton schon öfter auf der Bühne. Nach den CMA Awards 2015 in Nashville, wo beide eine atemberaubende Performance von “Tennessee Whiskey” lieferten, schoss sein Debütalbum “Traveller” direkt auf Platz 1 der Billboard 200-Charts. Weltweit hat sich das Album seitdem fast 4 Mio. Mal verkauft!
Als Stapleton Anfang 2017 nach Los Angeles reiste, um gemeinsam mit Timberlake Songs für dessen kommendes Album zu schreiben, war ein Duett der beiden nicht geplant. In einem Interview mit dem Branchenmagazin Billboard erklärte Stapleton: “Er meinte zu mir: ‚Komm‘ rein und sing‘ einen Vers‘ und ich so: ‚Echt, soll ich das wirklich machen?‘ Was dabei entstand, war großartig. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit ihm zusammen zu arbeiten, er ist ein sehr kreativer Typ.”
"Say Something" ist der erste Song, den die beiden Musiker gemeinsam geschrieben haben.

Hier in Chris Stapletons Musik reinhören

 

Weitere Musik von Chris Stapleton