Coco | Musik | Coco: Lebendiger als das Leben

Coco: Lebendiger als das Leben
Coco: Lebendiger als das Leben
VÖ: 24. November 2017
Coco, Various Artists
01
Denk stets an mich (Ernesto de la Cruz)
01:50
02
Ein guter Rat
01:46
03
Die ganze Welt kennt Juanita
01:15
04
Un Poco Loco
01:52
05
Jálale
02:55
06
Die Welt ist meine Familia
00:51
07
Denk stets an mich (Gutenachtlied)
01:10
08
La Llorona
02:46
09
Denk stets an mich (Wiedervereinigung)
01:14
10
Stolzes Corazón
02:04
11
Remember Me (Dúo)
02:44
12
Will He Shoemaker?
03:18
13
Shrine and Dash
01:24
14
Miguel's Got an Axe to Find
01:17
15
The Strum of Destiny
01:10
16
It's All Relative
02:38
17
Crossing the Marigold Bridge
01:49
18
Dept. of Family Reunions
02:45
19
The Skeleton Key to Escape
03:04
20
The Newbie Skeleton Walk
01:08
21
Adiós Chicharrón
01:45
22
Plaza de la Cruz
00:21
23
Family Doubtings
02:24
24
Taking Sides
00:57
25
Fiesta Espectacular
00:56
26
Fiesta con de la Cruz
02:33
27
I Have a Great-Great-Grandson
01:15
28
A Blessing and a Fessing
04:45
29
Somos Familia
02:21
30
Reunión Familiar de Rivera
03:04
31
A Family Dysfunction
02:00
32
Grabbing a Photo Opportunity
01:47
33
For Whom the Bell Tolls
02:02
34
One Year Later
01:00
35
Coco - Día de los Muertos Suite
05:48

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Der offizielle Soundtrack "COCO: Lebendiger als das Leben" entführt die Hörer in die zauberhafte Welt des Films und begeistert mit elf eingängigen und authentischen Liedern sowie 24 meisterhaften Instrumentalstücken von Oscar-Preisträger Michael Giacchino, der 2009 den Academy Award für die beste Filmmusik in Disney• Pixar’s “Oben” erhielt.
Für die Musik zu “COCO” hat er mit der Komponistin Germaine Franco, dem Co-Regisseur und Drehbuchautor Adrian Molina sowie mit Camilo Lara, dem musikalischen Berater des “Mexican Institute of Sound”, zusammengearbeitet. Mithilfe eines 83-köpfigen Orchesters, hochtalentierten mexikanischen Musikern und Sängern sowie original mexikanischen Instrumenten, wie Quijadas oder Jaranas gelingt es dem Team um Giacchino und Franco die melodische Landschaft des Films perfekt einzufangen. Dabei ist ein unglaubliches Werk entstanden, das den komplexen Reichtum traditioneller mexikanischer Musik authentisch widerspiegelt und der bunten Geschichte um Miguel und seinem Traum von der Musik Leben einhaucht.
Der ausgelassene Titel “Un Poco Loco” animiert ebenso wie “Die Welt ist meine Familia” mit viel Charme zum Mitsingen und Feiern. Eine schöne Botschaft transportiert auch der Song “Stolzes Corazón”, der für das Finale des Films verfasst wurde: Er veranschaulicht die Beziehungen zwischen den Generationen, zwischen den Lebenden und den Toten und zeigt, dass man nie vergessen soll, woher man kommt. Der Endcredit-Song “Remember Me” (dt. “Denk stets an mich”) wurde von Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez verfasst, die bereits für den Erfolgshit “Let it Go” aus “DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN” mit dem Oscar ausgezeichnet wurden. Performt wird das musikalische Highlight im Orginal von den beiden Grammy-Gewinnern Miguel und Natalia Lafourcade.
Veröffentlichung
2017-11-24
Format
CD
Label
Walt Disney Records
Bestellnummer
00050087379025

Weitere Musik von Coco

Mehr von Coco