Diverse Künstler | Musik | René Kollo - From Mary Lou To Meistersinger

René Kollo - From Mary Lou To Meistersinger
René Kollo — From Mary Lou To Meistersinger
VÖ: 10. November 2017
Diverse Künstler
CD 1
01
"Gott! Welch Dunkel hier! - In des Lebens Frühlingstagen"
11:29
02
"Nein, länger trag' ich nicht die Quälen...Durch die Wälder, durch die Auen"
07:36
03
Stelle her der goldnen Tage
05:25
04
"Inbrunst im Herzen, wie kein Büßer noch...Dahin zog's mich, wo ich der Wonn und Lust"
11:05
05
"Morgenlich leuchtend"
06:04
06
"Tristan! - Isolde! Treuloser Holder!"
06:49
07
"Noch ist kein Schiff zu sehn!"
10:29
08
"Amfortas! Die Wunde!"
06:39
09
Das Trinklied vom Jammer der Erde
08:35
CD 2
01
Zuhälterballade
05:09
02
Ballade vom angenehmen Leben
02:52
03
Grabschrift
03:58
04
Grüß mir die süßen, die reizenden Frauen
03:08
05
Auch ich war einst ein feiner Csárdáskavalier
06:28
06
Grüß Gott, mein liebes Kind
03:44
07
Als ich ward ihr Mann
02:14
08
Du süßes Zuckertäuberl mein
03:57
09
Wiener Blut
05:32
10
Nr.5 "Trinke, Liebchen, trinke schnell"
02:53
11
Von Apfelblüten einen Kranz
03:43
12
Bei einem Tee à deux
03:14
13
Dein ist mein ganzes Herz
03:51
14
Immer nur lächeln und immer vergnügt
05:08
15
Die schöne Helena: Auf Dem Berge Ida
04:03
16
Ach, wie ist's möglich dann
02:22
17
O Täler weit, o Höhen
03:04
18
Hello Mary Lou
02:14

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Anlässlich seines 80. Geburtstags am 20.11.2017 würdigt Deutsche Grammophon mit diesem Doppelalbum das einmalige Werk eines Sängers, der sich nie in eine Schublade stecken ließ. Die Trennung von Hochkultur und Unterhaltung wollte er nie akzeptieren. Als Flirt mit dem Pop begann René Kollos phänomenale Sängerkarriere, und selbst auf dem Gipfel seines Heldentenor-Ruhms war er stets bereit, eine Lanze für die leichte Muse zu brechen.
"Lohengrin wollte nicht den Gral hüten, sondern hinunter zu den Menschen", schrieb er 1982 im Vorwort eines Programmhefts. “Und auch ich fühle mich nicht dazu geschaffen, ausschließlich den Gral der ernsten deutschen Kunst zu hüten”. Kollo sang sowohl Arien von Wagner, Puccini und Verdi wie beliebte Arien au aus den Operetten von Lehár und Johann Strauss, Cole-Porter-Songs oder Operetten-Couplets seines Großvaters.
Natürlich ist es unmöglich, eine solche Karriere in Kürze komplett zu erzählen, aber mit diesem Album bekommt man einen phantastischen Eindruck von den vielen Facetten, in denen René Kollo bis heute brillieren und beeindrucken kann. Ein Muss für Fans und Connoisseure großer Sangeskunst.
Veröffentlichung
2017-11-10
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948288267

Weitere Musik von Diverse Künstler