Ella Eyre | News | Reeperbahn Festival 2017: Hamburg vom 20. bis 23. September 2017 im Fokus der Musik

Ella Eyre 2700 1800
13.09.2017

Reeperbahn Festival 2017: Hamburg vom 20. bis 23. September 2017 im Fokus der Musik

Vom 20. bis 23. September 2017 findet in der Hansestadt Hamburg bereits zum elften Mal das Reeperbahn Festival statt und zieht hunderte Musikfans in den Norden. Neben Künstlern wie Ella Eyre und Welshly Arms stehen vielversprechende Newcomer auf dem Programm. Unter anderem Dean Lewis, The Amazons, Rhys Lewis, Joe Fox, Cosima, Last Train, Noah Kahan, Dermot Kennedy, Isaac Gracie und Yungblud versprechen musikalische Vielfalt aus den unterschiedlichsten Genres.  
      
Eine kleine Programm-Übersicht haben wir euch hier zusammengestellt, genauere Daten und Locations findet ihr auf der offiziellen Website
  
Mittwoch, 20. September 2017
  • Last Train – 23.15 Uhr – Molotow Sky Bar
    
Donnerstag, 21. September 2017
  • Cosima – 20 Uhr – Angies Nightlcub
  • Dean Lewis – 21.30 Uhr – St. Pauli Kirche
  • Rhys Lewis – 21.20 Uhr – Terrace Hill
  • Welshly Arms – 21.40 Uhr – Docks
    
Freitag, 22. September 2017
  • Dean Lewis – 15.00 Uhr – Molotow Backyard
  • Noah Kahan – 19.50 Uhr – St. Pauli Kirche
  • Dermot Kennedy – 21 Uhr – Gruenspan
  • Isaac Gracie – 22.25 Uhr – Molotow 
  • Yungblud – 22.40 Uhr – Häkken 
  • Joe Fox – 23.20 Uhr – Angies Nightclub
  • Rhys Lewis – 23.50 Uhr – Prinzenbar
    
Samstag, 23. September 2017
  • The Amazons – 19.30 Uhr – Große Freiheit 36
  • Ella Eyre – 23.30 Uhr – Mojo Club
   

Rhys Lewis auf Deutschlandtour 

Rhys Lewis begeistert mit seiner starken Stimme und lieferte nach “I Know The Feeling” mit “Be Your Man” einen weiteren Hit. Verschiedene Einflüsse aus London, Nashville, L.A, Stockholm und Berlin fängt er in seinen regelmäßgen Reisen dorthin ein, die sich in seinen souligen Popnummern niederschlagen. Am 22. September 2017 ist der Künstler live beim Reeperbahn Festival zu sehen. Im Anschluss daran tritt Rhys in Köln und Berlin auf:
  • 22. September 2017 Hamburg – Reeperbahn Festival
  • 23. September 2017 Köln – Artheater
  • 29. November 2017 Berlin – Privatclub

A$AP Rocky-Entdeckung Joe Fox in Köln 

Seitdem der junge Künstler Joe Fox nachts in Londons Straßen von A$AP Rocky entdeckt und unter seine Fittiche genommen wurde, geht es für den ursprünglichen Straßenmusiker hoch hinaus. Es folgten insgesamt sechs Kollaborationen mit Rocky auf dessen letztem Album “At.Long.Last.A$AP” und die Begleitung auf der Welttournee. Joe Fox’ Debüt-EP “Acoustic Alley Sessions”, auf der nur seine großartige Stimme und eine Akustikgitarre zu hören sind, schürt hohe Erwartungen an sein erstes, kommendes Album. Am 22. September 2107 gibt’s den Folk- und Soul-Newcomer beim Reeperbahn Festival zu sehen und am 27. Oktober 2017 dann im Rahmen eines exklusiven Showcases in Köln.

Weitere Musik von Ella Eyre

Mehr von Ella Eyre