Eminem | News | Shady’s back: Das Album "Revival" von EMINEM ist da

Shady’s back: Das Album “Revival” von EMINEM ist da

Eminem 2017 HD
15.12.2017
Shady’s back: Mit “Revival” zelebriert EMINEM seine musikalische Wiederauferstehung. Vier Jahre nach seinem letzten Album “The Marshall Mathers LP 2” meldet sich der Rapgott auf der neuen LP mit 19 Tracks zurück. Schon der erste Album-Vorbote “Walk On Water” überraschte mit einem Feature von Beyoncé. Doch da geht noch mehr: Für sein neuntes Studiowerk holte sich Em unter anderem Alicia Keys, X Ambassadors, Pink und Ed Sheeran hinters Mikrofon.  

"Revival" ist “eine Reflexion dessen, wo ich gerade stehe”

In einem Interview mit Elton John erzählt Marshall über das Album: “Ich arbeitete über ein Jahr daran. Du weißt ja wie das ist — du machst Songs und wenn du neue schreibst, werden die alten älter und du schmeißt sie weg. Das Album heißt ‘Revival’. Es ist eine Reflexion dessen, wo ich jetzt gerade stehe, aber ich wollte auch versuchen, vielfältiger zu werden. Ich habe probiert, ein bisschen etwas für jeden zu machen.”

Das sind die Themen auf “Revival”

Wie wir es von EMINEM kennen, sind seine Rhymes vor allem eines: knallhart ehrlich. Kritische Statements zur gegenwärtigen Politik und Themen wie Rassimus und Erfolgsdruck bringt der Rapper auf der LP zu Wort. In der Album-Auskopplung “Untouchable” rechnet Em beispielsweise mit rassistischer Polizeigewalt ab und überstützt damit die Black-Lives-Matter-Bewegung. Als Executive Producer der Platte setzt er auf seinen Mentor Dr. Dre und Rick Rubin, mit dem er schon den Vorgänger “The Marshall Mathers LP 2” aufnahm.

EMINEM Album “Revival”

▶ bei Amazon
▶ bei Media Markt
▶ bei Saturn
▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Spotify
▶ bei Google Play
 

Weitere Musik von Eminem

Mehr von Eminem