Eric Clapton | News | Eric Clapton & Friends: Hier in "The Breeze – An Appreciation Of J.J. Cale" reinhören

Eric Clapton Old Sock 2013
22.07.2014

Eric Clapton & Friends: Hier in “The Breeze – An Appreciation Of J.J. Cale” reinhören

Am 25. Juli 2014 ist es soweit: Eric Clapton und einige seiner Freunde veröffentlichen das Tribut-AlbumThe Breeze – An Appreciation Of J.J. Cale”. Ab jetzt könnt ihr in alle Songs des Albums reinhören und einen ersten Vorgeschmack auf die 16 Neuinterpretationen bekannter J.J.-Cale-Klassiker erhalten. Mit dem Album verneigt sich der mehrfache Grammy-Gewinner letztmals vor der 2013 verstorbenen Tulsa-Legende J.J. Cale und konnte hierfür einige der bekanntesten Musiker des Tulsa-Sounds gewinnen: Mark Knopfler, John Mayer, Willie NelsonTom Petty, Derek Trucks und Don White.

Eric Clapton verneigt sich letztmalig vor einem seiner größten Idole: Den Musiker und Komponisten J.J. Cale

Für Eric Clapton war J.J. Cale schon immer einer der einflussreichsten Protagonisten der Rockgeschichte – Claptons Inspirationsquelle schlechthin. 2006 ging für Clapton schließlich ein Traum in Erfüllung, als sie gemeinsam das AlbumThe Road To Escondino” aufnahmen, das ihnen sogar einen Grammy einbrachte. Doch nicht nur Clapton wurde von Cale inspiriert: Auch für Johnny Cash, Neil Young, Art Garfunkel und Deep Purple war die Tulsa-Legende einer der einflussreichsten Musiker. Mit dem Tribut-Album versucht Clapton nun, J.J. Cales musikalisches Erbe aufrecht zu erhalten. Ob ihm das auch gelingt, hört ihr hier.
Mehr von Eric Clapton