Felix Jaehn | News | Felix Jaehn wird in Berlin mit Bambi ausgezeichnet

Felix Jaehn - Bonfire - 2016

Felix Jaehn wird in Berlin mit Bambi ausgezeichnet

Mit über sieben Millionen verkauften Singles zählt Felix Jaehn zum heißesten musikalischen Export, den Deutschland derzeit zu bieten hat: Kein Wunder also, dass der DJ und Produzent heute bei der 68. Bambi-Verleihung im Berliner Stage Theater mit dem Preis in der Kategorie "Entertainment" ausgezeichnet wird. Außerdem wird Felix Jaehn auch live auf der Bambi-Bühne auftreten.

Gold, Platin, Bambi: Felix Jaehn auf Erfolgskurs

Ihre Entscheidung begründet die Bambi-Jury mit den Worten: “Felix Jaehn verbindet als DJ und Produzent das Beste aus unterschiedlichen Genres und schlägt musikalische Brücken zwischen Generationen.” Seinen Durchbruch feierte der mittlerweile 22-Jährige im letzten Jahr mit dem Remix des Songs “Cheerleader”, mit dem er in über 50 Ländern einen Nummer-Eins-Hit landete. Mit dem Song schaffte er es als erster Deutscher seit 1989 an die Spitze der US-Charts. Insgesamt erhielt Jaehn weltweit 15 Mal Gold und 59 Mal Platin für seine musikalischen Erfolge. Der Sommerhit des Jahres 2015 "Ain´t Nobody" feat. Jasmine Thompson belegte über acht Wochen Platz eins der deutschen Single-Charts. Und auch seine aktuelle Single "Bonfire" feat. Alma erreichte bereits kurz nach Veröffentlichung Gold-Status. Herzlichen Glückwunsch, Felix Jaehn!

Weitere Musik von Felix Jaehn

Mehr von Felix Jaehn