Frank Turner | News | "Be More Kind" ist da! Viel Gefühl von Punkrocker Frank Turner

“Be More Kind” ist da! Viel Gefühl von Punkrocker Frank Turner

Frank Turner 2018
03.05.2018
"Be More Kind" — ein Titel, eine Aussage. So verständlich sie klingt, so schwer scheint es, sie in die Tat umzusetzen, glaubt man Akustik-Punker Frank Turner. Nun ist es da: Das neue Album “Be More Kind, das von Austin Jenkins und Joshua Block produziert wurde, ist nach “Songbook” seine bereits siebte LP.
 

"Be More Kind" — Weltgeschehen vs. ganz privat

In den insgesamt dreizehn Tracks beschäftigt sich der 36-jährige Brite mit Themen wie dem aktuellen Weltgeschehen, seinem Privatleben und zeigt sich darüber hinaus von einer besonders gefühlvollen Seite. Diese ist in Songs wie “1933” und dem Titeltrack “Be More Kind” regelrecht spürbar.
 

"Be More Kind" wurde von Gedicht inspiriert

“Ich wollte endlich über meinen eigenen Schatten springen und etwas ganz anderes machen,” sagt der britische Musiker. Inspiriert wurde der Albumtitel von einem Gedicht, “Leçons Des Ténèbres”. Darin bereut eine Frau, nicht freundlicher durchs Leben gegangen zu sein.
Für die deutlich rockigere Produktion – die auch einen elektro-poppigen Schliff aufweist – zeigt sich Charlie Hugall verantwortlich, der schon mit Florence And The Machine und Halsey zusammenarbeitete.
 

Frank Turner Album “Be More Kind”

 

Weitere Musik von Frank Turner

Mehr von Frank Turner