Heinz Holliger | Musik | Aschenmusik

Heinz Holliger
Robert Schumann / Heinz Holliger - Aschenmusik
Aschenmusik
VÖ: 23. Mai 2014
Heinz Holliger
01
1. Nicht zu schnell
02:03
02
2. Mit innigem Ausdruck
03:42
03
3. Andantino
01:45
04
4. Innig
03:09
05
5. Nicht zu schnell
02:13
06
6. Adagio
03:34
07
1. Nicht schnell
03:19
08
2. Einfach, innig
04:03
09
3. Nicht schnell
05:03
10
Kondukt I (C.S. - R.S.)
04:24
11
Aurora (Nachts)
06:50
12
R(asche)S Flügelschlagen
04:38
13
Der Würgengel der Gegenwart
03:29
14
"heiter bewegt" ("Es wehet ein Schatten darin")
02:15
15
Kondukt II ("Der bleiche Engel der Zukunft")
02:03
16
2. Intermezzo. Bewegt, doch nicht zu schnell
02:35
17
1. Mit leidenschaftlichem Ausdruck
08:17
18
2. Allegretto
03:52
19
3. Lebhaft
05:56

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Heinz Holligers musikalisches Schaffen ist eng mit Robert Schumann verknüpft. Dafür steht auch seine neueste ECM New Series CD Aschenmusik, auf der Holligers Komposition Romancendres von Kammermusikwerken Robert Schumanns eingerahmt wird.
Romancendres bezieht sich auf die verschollenen „Cello-Romanzen“, die wohl Clara Schumann auf Anraten von Johannes Brahms hin verbrannt hatte. Dieser Akt mutwilliger Zerstörung empörte Holliger und führte zu dieser „Musik aus der Asche“ in 2003. Das Werk ist ein Portrait Schumanns, angefüllt mit musikalischen Zitaten, mit dem Gedanken, dass die Asche der verbrannten Werke das ganze Leben von Schumann enthält.
Romancendres wird umrahmt von Schumanns Romanzen für Oboe und Klavier, die seit 60 Jahren zu Heinz Holligers Oboen-Repertoire zählen, und Schumanns selten gespielten Sechs Stücken in Kanonischer Form, von Theodor Kirchner arrangiert für Oboe d’amore, Violoncello und Klavier. Das Album schließt mit Schumanns erster Sonate für Pianoforte und Violine in der Fassung für Violoncello und Klavier. Heinz Holliger: „Schumann selbst hatte daran gedacht, dass man die Sonate auch auf dem Cello spielen könnte. Ich finde das Stück in dieser Variante grandios.“ Aschenmusik erscheint zu Holligers 75. Geburtstag am 21. Mai 2014.
Veröffentlichung
2014-5-23
Format
CD
Label
ECM New Series
Bestellnummer
00028948109579

Weitere Musik von Heinz Holliger

Mehr von Heinz Holliger