Imagine Dragons | Start

Follow You / Cutthroat - Single
Follow You / Cutthroat
VÖ: 12. März 2021
CD
Imagine Dragons

Streamen und Downloaden

Hier bestellen

Imagine Dragons Single LP
Follow You / Cuttthroat
VÖ: 26. Mai 2021
LP
Imagine Dragons

Hier bestellen

Imagine Dragons veröffentlichen Musikvideo zu “Follow You”

Imagine Dragons
Imagine Dragons
24.03.2021
Am 16. März haben die Imagine Dragons das Musikvideo zu ihrer aktuellen Single “Follow You veröffentlicht. Bei dem unterhaltsamen Video unter der Regie von Matt Eastin spielen die “It’s Always Sunny in California“-Stars Rob McElhenney und Kaitlin Olson die Hauptrolle. Thematisch behandelt das Musikvideo ein von Olson geplantes Überraschungskonzert für McElhenney und sie, bei dem schnell klar wird, dass sie sich die Live Performance von den Imagine Dragons sehnlicher gewünscht hatte als ihr Partner. Die Performance der US-amerikanischen Pop-Rock Band ist geprägt von Romantik, besonderen Tanzelementen und viel nackter Haut.
 
Schaue hier das Video zu “Follow You“:
 

“Follow You” und “Cutthroat” – Die neuen Hymnen von Imagine Dragons

Imagine Dragons 2021 01
Imagine Dragons 2021 01
11.03.2021
Fans von Imagine Dragons können sich freuen: Die GRAMMY®-prämierte, Multi-Platin-Band kehrt mit nicht nur einem, sondern gleich zwei neuen Songs zurück – “Follow You” und “Cutthroat” – und dazu jeweils passenden Lyric-Videos. Endlich wieder neue Musik seit “Origins” (2018)!
“Follow You” ist ein Liebeslied voller verträumter Gitarren und komplexer Arrangements. Sänger Dan Reynolds schrieb den Track während eines Wendepunkts in seiner Ehe. Er war auf dem Weg, die Scheidungspapiere zu unterschreiben, als er eine SMS von seiner Frau erhielt, die so klar war, dass sie ihn bis ins Mark erschütterte. Das Paar verschob seine Trennung für die nächste Woche – und dann für immer. Im Gegensatz zum ersten Track ist “Cutthroat” eine treibende, punkig angehauchte Hymne darüber, den Kritiker in dir zu töten.
Nachdem Reynolds im Dezember 2019 angekündigt hatte, dass er sich eine Auszeit nehmen würde, um sich auf Familie und persönliches Wachstum zu konzentrieren, kam die Pandemie. Nichtsdestotrotz erwies sich die Pause als Quelle kreativer Erneuerung, wie ihre beiden neuen Hits bezeugen:

Imagine Dragons: Origins (Alle Versionen)

Imagine Dragons – Birds

Es gibt Musikvideos und dann gibt es das animierte Musikvideo von Imagine Dragons zu Track 13 “Birds” aus ihrem Album “Origins”. Mit dem Animationsvideo feiert die vierköpfige Rock-Band aus Las Vegas Differenzen, die uns einzigartig machen und die Liebe zu sich selbst und anderen. Und sowohl im Video als auch im echten Leben kommt es dabei zu Turbulenzen und Emotionsausbrüchen, die nicht berechenbar sind.

Imagine Dragons – Bad Liar 

“Vertrau mir, Schatz” (“Trust me, darling”), singt der Frontsänger der Band Dan Reynolds in “Bad Liar” und reimt sich und seiner Freundin, die perfekte Welt zusammen. Das Beziehungs-Paradies platzt jedoch, dann doch aus allen Nähten, weil man sich eben nicht alles schön denken kann oder ein schlechter Lügner ist.
So singt Dan Reynolds weiter: “Ich wünscht, dass ich deinem Herzen glauben machen kann. Aber ich bin ein schlechter Lügner. […] Und dir steht es frei zu gehen” (“Make your heart believe, but I’m a bad liar […] now you know, you’re free to go”). “Bad Liar” und das dazugehörige Musikvideo sind wohl der einfühlsamste Weg mit einer Trennung und dem dazugehörigen Schmerz seine Liebste oder seinen Liebsten zu verlieren umzugehen. 

Imagine Dragons – Zero

Zero” ist eine Hommage an alle Underdogs und außerdem auch auf dem Soundtrack des Films “Ralph reichts 2 – Chaos im Netz” zu hören. In dem Song geht es um die “Internet-Generation”, deren Leben online stattfindet. Einsamkeit wird im Internet verdrängt und Aufmerksamkeit gesucht. So kann man sich eine neue Identität erschaffen, während seine Offline-Identität auf der Strecke bleibt. 

Imagine Dragons – Zero (Lyric Video)

On Top gibt’s noch ein Lyric-Video. Passend zum Film sind darin Anspielungen auf virale Videos, YouTube, Videospiele bis hin zu Memes versteckt. Wer aufmerksam schaut, wird den ein oder anderen Internet-Hype entdecken.
 
Mehr von Imagine Dragons