Imany | News | Fünf für Imany: Lernt die "Don't Be So Shy"-Hit-Makerin im Interview besser kennen

Imany - 2016
04.08.2016

Fünf für Imany: Lernt die “Don’t Be So Shy”-Hit-Makerin im Interview besser kennen

Die franco-komorische Soul-Sensation Imany besuchte kürzlich die Macher des YouTube-Channels “Fünf für”. Das Konzept hinter den sympathischen Clips ist einfach, aber großartig: Jeder Gast bekommt fünf Gegenstände in die Hand gedrückt, die ihn dazu inspirieren sollen, eine Geschichte zu erzählen. Was im Fall von Imany eine Calvin-Klein-Unterhose mit ihrer Auswanderung nach New York zutun hatte und was sie zum Ortseingangsschild des deutschen Dorfs Wasserburg zu erzählen hat, seht ihr oben. 

“Fünf für Imany”: Die Soul-Stimme lässt tief blicken

Außerdem verrät Imany im Interview ohne Fragen, warum ihr “Springen” hin und wieder sehr fehlt, weswegen sie stets Kopftücher trägt und was Scrabble für eine Bedeutung für sie hat. Wer mehr von der 37-jährigen Dame mit der besonderen Stimme hören möchte, darf sich auf den 26. August 2016 freuen. Dann erscheint mit “The Wrong Kind Of War” das zweite Album der erfolgreichen Musikerin. Ihr Hit “Don’t Be So Shy” erwartet euch darauf in zwei Versionen. Hier könnt ihr bestellen: 

Imany Album “The Wrong Kind Of War” 

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Saturn

Weitere Musik von Imany

Mehr von Imany